Abo
  • Services:
Anzeige

Handygespräche im September um 9,9% billiger als im Vorjahr

Internetnutzung im Jahresvergleich um 4,4 Prozent günstiger geworden

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden sind die Preise für Handygespräche abermals gefallen. Im Vergleich zum September 2005 lagen sie im gleichen Zeitraum dieses Jahres um 9,9 Prozent niedriger. Gegenüber dem Vormonat sanken hier die Preise um 0,1 Prozent.

Auch für die Internet-Nutzung veröffentlicht das Statistische Bundesamt Zahlen. Dessen Nutzung wurde zwischen September 2005 und September 2006 um 4,4 Prozent günstiger. Im Vergleich zum Vormonat sanken die Preise für die Internet-Nutzung um 0,2 Prozent.

Anzeige

Während die Kosten für Gespräche vom Festnetz in die Mobilfunknetze um 1,2 Prozent sanken und die kosten für Inlandsferngespräche um 0,9 Prozent abnahmen, blieben die Preise für Ortgespräche und die Anschluss- und Grundgebühren unverändert.

Der Preisindex für Telekommunikations-Dienstleistungen insgesamt gesehen, also Festnetz, Mobilfunk und Internet, sanken aus Sicht der privaten Haushalte im September 2006 im Vergleich zum September 2005 um 2,9 Prozent, wohingegen der Preisindex von August auf September 2006 um 0,3 Prozent stieg.


eye home zur Startseite
SonicXT 06. Okt 2006

Is ja mal herlich, genau das hab ich mich bei der Überschrift auch gefragt. ;) Hui...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  4. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Porsche

    Betriebsratschef will Mails in der Freizeit löschen lassen

  2. DS218

    Neues Einsteiger-NAS-System mit Btrfs

  3. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  4. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  5. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  6. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  7. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  8. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  9. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  10. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: neues Einfallstor : bluetooth. Und die...

    EWCH | 09:59

  2. Re: Dann muss aber auch die Drosselung beim...

    Flatsch | 09:58

  3. Re: Und schon wieder ist Deutschland aus - kein...

    SanderK | 09:57

  4. Re: Bandbreite statt Datenvolumen

    |=H | 09:54

  5. Re: Nein liebe Telekom

    Flatsch | 09:54


  1. 10:14

  2. 09:59

  3. 07:11

  4. 14:17

  5. 13:34

  6. 12:33

  7. 11:38

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel