Abo
  • Services:
Anzeige

Freies Ticketsystem OTRS 2.1 ist fertig

Komplette Unterstützung für Microsoft SQL Server

Das freie Troubleticket-System OTRS ist in der Version 2.1 erschienen, die erstmals den Microsoft SQL Server unterstützt. Neben neuen Funktionen um Berichte zu erstellen gibt es einen PDF-Export sowie ein Kalender-Modul, das lokale Feiertage berücksichtigt.

OTRS 2.1
OTRS 2.1
In der neuen Version ist es möglich, Berichte und Statistiken auf Basis eines Rechtesystems für andere Nutzer freizugeben. Die Daten lassen sich anschließend als PDF exportieren und die Ergebnisse einer Ticketsuche können als PDF gespeichert werden. Ferner kann die Druckansicht eines Ticket-Zooms als PDF gesichert werden.

Anzeige

Neu ist ebenfalls die Multi-Kalender-Funktion, die für eine bessere Koordination von Tickets bei national und international verteilten Organisationen sorgen soll. Dabei berücksichtigt der Kalender lokale Feiertags- und Urlaubsregelungen, sowie verschiedene Zeitzonen.

Das FAQ-Modul ist nicht mehr in der Kern-Software enthalten, sondern ein separates Modul. Eine bessere Verwaltung und Bewertung der Beiträge soll das Resultat dieser Eigenständigkeit sein. Zusätzlich gibt es in OTRS 2.1 neue Benutzerstrukturen: Der "Ticket Supervisor" kann Tickets weiterbearbeiten, der "Ticket Watcher" nur deren Bearbeitung verfolgen.

Bei E-Mails durchsucht die Software nun nicht mehr nur die Betreffzeile nach einer Ticketnummer, sondern bezieht Text und Anhänge mit ein. So ordnet sie eingehende Anfragen automatisch vorhandenen Tickets zu. Neben MySQL, PostgreSQL, MaxDB/SAP, Oracle und DB2 unterstützt OTRS in der neuen Version auch Microsofts SQL Server. OTRS 2.1 ist in 23 Sprachen verfügbar und unterstützt UTF-8-Kodierung.

Hinter der Software steht in erster Linie die OTRS GmbH aus Bad Homburg. Das Trouble-Ticketsystem unterstützt Betriebssysteme wie Linux, MacOS X und Windows mit E-Mail-Clients wie Kontact, Outlook und Entourage. Das unter der GNU General Public License verfügbare OTRS 2.1 steht ab sofort zum Download bereit.


eye home zur Startseite
OpenJacob 04. Nov 2006

Ich habe das Ticketsystem "Qualitymaster" Open-jACOB getestet und finde es auch geil...


Games Software Quality Assurance / 06. Okt 2006

(leadtester.nightly-whispers.com) comment.php



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und mit Gutscheincode bis zu 40€ Rabatt erhalten bei Alternate.de
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  2. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  3. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  4. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  5. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  6. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  7. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  8. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  9. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  10. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 14:55

  2. Re: Warum nicht noch ein anderes Premiummodell

    robinx999 | 14:47

  3. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 14:46

  4. Hab das v30...

    Rauschkind | 14:27

  5. Re: Was ich nicht verstehe

    ML82 | 14:21


  1. 15:00

  2. 14:30

  3. 14:18

  4. 14:08

  5. 12:11

  6. 10:28

  7. 22:05

  8. 19:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel