Abo
  • Services:
Anzeige

Symbian-Smartphone - Nokias Music Edition bekommt Zuwachs

Nokia 5500 Sport Music Edition mit 512-MByte-Speicherkarte

Mit dem "5500 Sport Music Edition" bringt Nokia ein weiteres Smartphone als Neuauflage auf den Markt. Der einzige Unterschied zum Vorgänger ist die nun zum Lieferumfang gehörende Speicherkarte. Der Musik-Namenszusatz soll stärker die Musik-Fähigkeiten der Symbian-Smartphones in den Vordergrund bringen. Ansonsten stehen die vom "5500 Sport" bekannten Funktionen wie Schrittzähler und Kalorienrechner parat.

Nokia 5500 Sport Music Edition
Nokia 5500 Sport Music Edition
Im Rahmen der Music Edition hat Nokia erst kürzlich die Symbian-Smartphones der N-Serie neu aufgelegt und zwei der drei Modelle nun Speicherkarten mit 1 bzw. 2 GByte Kapazität spendiert. Aber auch das Symbian-Smartphone 3250 wurde als Musik-Version neu aufgelegt und wird mit dem Namenszusatz "XpressMusic" angeboten. Dieser kleine Namenszusatz beschert dem Kunden dann eine 512 MByte große Speicherkarte. Mit Hilfe der Speicherkarten sollen sich die in den Geräten seit langem enthaltenen Musik-Funktionen sinnvoller nutzen lassen.

Dem "Nokia 5500 Sport Music Edition" liegt daher eine Micro-SD-Card mit einer Kapazität von 512 MByte bei, um den internen Speicher von 64 MByte aufzustocken. Der übrige Funktions- und Lieferumfang blieb unverändert. Das Symbian-Smartphone bietet einen Kalorienrechner und einen Schrittzähler zur Unterstützung sportlicher Aktivitäten. Über eine Taste lassen sich die drei Betriebsmodi Telefon, Musik und Sport in dem Mobiltelefon aktivieren. Der Musik-Spieler unterstützt die Formate MP3, WMA, AMR, AAC, eAAC sowie eAAC+.

Anzeige

Nokia 5500 Sport Music Edition
Nokia 5500 Sport Music Edition
Im Trainingsmodus will das "Nokia 5500 Sport Music Edition" bei der Überwachung des persönlichen Trainings assistieren. Dabei soll der integrierte Schrittzähler die gelaufene Distanz oder die verbrannten Kalorien ermitteln. Ebenfalls an Bord befindet sich eine 2-Megapixel-Kamera und ein Display mit einer Auflösung von 208 x 208 Pixeln sowie maximal 262.144 darstellbaren Farben.

Das Taschentelefon für die drei GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz unterstützt EDGE und GPRS der Klasse 10. An Schnittstellen stehen USB, Bluetooth und Infrarot bereit. Das Symbian-Smartphone mit Series 60 bietet außerdem die üblichen Anwendungen zur Termin-, Adress- und Aufgabenverwaltung, Nokias HTML-Browser mit Feed-Reader, einen E-Mail-Client und Applikationen, um Office-Dokument ansehen zu können. Zudem stecken in dem Smartphone ein UKW-Radio, Java MIDP 2.0 und ein 3D-Sensor für Java-Spiele sowie Sprachsteuerfunktionen und eine Freisprechmöglichkeit.

Nokia 5500 Sport Music Edition
Nokia 5500 Sport Music Edition
Das 107 x 45 x 18 mm große und 103 Gramm schwere Smartphone steckt in einem Gehäuse, das Schutz vor Spritzwasser und Staub verspricht. Nokia gibt die Bereitschaftszeit mit 10 Tagen an, bei Gesprächen soll der Akku 4,5 Stunden durchhalten. Ohne aktivierte Telefonfunktionen spielt das Mobiltelefon im Musikbetrieb bis zu 10 Stunden am Stück.

Das "Nokia 5500 Sport Music Edition" soll im dritten Quartal 2006 zum Preis von etwa 410,- Euro ohne Vertrag erhältlich sein. Zum Lieferumfang zählen ein Fahrradhalter, ein Stereo-Headset sowie ein Halteband, um das Taschentelefon direkt am Körper zu tragen. Die Standard-Ausführung des Symbian-Smartphones kam seinerzeit zum Preis von 350,- Euro auf den Markt.


eye home zur Startseite
Snakex1 05. Okt 2006

nur 50g schwer,3,5mm klinkenstecker. bis 1(oder 2?) Gbyte speicherkarte(microSD,nicht so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Regensburg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  4. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Wenn's Geld einbringt, dann eher gegen die...

    divStar | 03:25

  2. Gerade gesehen - spoiler inside!

    Icestorm | 03:07

  3. Re: Latenz senken?

    iNyxzoR | 02:54

  4. Re: Hätte Obama so eine Rede gehalten

    Teebecher | 02:43

  5. Der Tanz um den heißen Brei

    Cerb | 02:31


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel