Abo
  • Services:
Anzeige

Flaches Ultrium-3-Bandlaufwerk von Freecom

"TapeWare LTO920" ab sofort lieferbar

Der europäische Hardware-Anbieter Freecom hat mit der Auslieferung von LTO-Bandlaufwerken begonnen, die zum LTO-Ultrium-3-Format kompatibel sind und damit komprimiert bis zu 800 GByte Daten speichern können. Das in externer und interner Variante angebotene Bandlaufwerk "TapeWare LTO920" wartet mit einer "halben Bauhöhe" auf, was laut Freecom noch eine Besonderheit am Markt darstellt.

Freecom Tapeware LTO920es (extern)
Freecom Tapeware LTO920es (extern)
Das von den drei Unternehmen Certance, HP und IBM getragene LTO- (Linear Tape- Open) Programm bietet Herstellern von Bandspeicherlaufwerken und -Cartridges seit Sommer 2004 Lizenzen für die Spezifikationen der dritten Generation des LTO-Ultrium-Formates an. Ultrium-3-kompatible Bandlaufwerke können 400 GByte Daten unkomprimiert speichern. Bei der von Herstellern gern angegebenen 2:1-Kompression werden daraus 800 GByte.

Anzeige

Freecom Tapeware LTO920i (intern)
Freecom Tapeware LTO920i (intern)
In Freecoms TapeWare LTO920 steckt ein HP-Laufwerk, das bis zu 60 MByte Daten/Sekunde schreiben kann. Bei aktiver Kompression sollen daraus bis zu 120 MByte/s werden können. Das Laufwerk ist laut Freecom lesekompatibel zu LTO3, LTO2 und LTO1 sowie schreibkompatibel zu LTO3 und LTO2. Mit speziellen LTO3-WORM-Medien (Write Once Read Many) lassen sich schreibgeschützte Backups erstellen und Daten gesetzeskonform archivieren. Das LTO920 besitzt eine vollautomatische Reinigung seines Schreibkopfes. Anschluss findet das LTO920 per Ultra 320 SCSI Wide (LVD).

Die interne Variante des LTO920 kostet laut Freecom 2.289,- Euro, das externe Laufwerk kostet 2.599,- Euro. Zum Lieferumfang gehören jeweils ein LTO-Ultrium-3-Medium, die Software Yosemite Backup Basic 8.1, ein LTO-Reinigungsband, ein SCSI-Kabel und - nur beim internen Modell - eine schwarze und beige Frontblende. Ein umfangreicheres Handbuch liegt nur auf CD bei. Freecom gewährt drei Jahre Garantie inklusive Express-Austausch nach Registrierung.


eye home zur Startseite
nemesis 06. Okt 2006

SAN hat entsprechende Einstiegshürden. Auch wenn die FC-HDDs nicht mehr kosten, so ist...

stef_t 05. Okt 2006

Das LTO-Programm wird immer noch von drei Herstellern getragen... IBM, HP und Quantum...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Grefrath bei Krefeld
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz
  4. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5€
  2. (-50%) 14,99€
  3. 1,29€

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. AMDs Embedded-Pläne Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
  2. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  1. Re: 11 Jahre Support ...

    ChMu | 02:01

  2. Re: BANAAAAANAAAAA!

    User_x | 01:50

  3. Re: 18,5 : 9

    Prinzeumel | 01:49

  4. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 01:38

  5. Re: "nicht besonders scharf"

    Seroy | 00:49


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel