• IT-Karriere:
  • Services:

Lass Dich nicht verarschen: Wissen gegen Datenspionage

Neuauflage des Ratgebers "Datenschutz für Verbraucher" erschienen

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv), die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein und das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz (ULD) haben ihren Ratgeber "Datenschutz für Verbraucher - 99+1 Beispiele und Tipps zum Bundesdatenschutzgesetz" neu aufgelegt. Die Broschüre soll auf verständliche Weise mit Alltagsbeispielen die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes erklären sowie Tipps für Verbraucher und Unternehmen enthalten.

Artikel veröffentlicht am ,

"Egal ob bei der Nutzung von Kundenkarten, zur Verhinderung unerwünschter Werbung, beim Surfen im Internet, Mitbieten oder Einkaufen im Internet oder im Umgang mit der Schufa - in vielen Bereichen laufen Verbraucher Gefahr, zu 'gläsernen Konsumenten' zu werden. Schützen kann sich, wer seine Rechte und mögliche Fallen kennt", so die drei Herausgeber des Datenschutz-Ratgebers. Konsumenten sollten sensible Daten nur wenn unbedingt erforderlich preisgeben.

Stellenmarkt
  1. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Berlin
  2. ERGO Group AG', Düsseldorf

"Der uninformierte Kunde kann durch raffinierte Methoden dazu gebracht werden, vieles über sich zu offenbaren, um dann mit diesen Informationen von Wirtschaftsunternehmen über den Tisch gezogen zu werden. Wer weiß, wie Datenspuren zu vermeiden und eigene Datenschutzrechte durchsetzbar sind, wird nicht so leicht Opfer von Werbemanipulation, Hacking, Phishing oder Identitätsdiebstahl werden", so die Hoffnung von Dr. Thilo Weichert, dem Leiter des ULD.

Die Wirtschaft selbst sollte ein ureigenes Interesse an mündigen Konsumenten haben, die sich nicht von Firmen übervorteilen lassen, die unseriös und rechtswidrig Verbraucherdaten verarbeiten, ergänzte Prof. Dr. Edda Müller, Vorstand des vzbv. Mit der gemeinsamen Broschüre würde Verbrauchern und Wirtschaft signalisiert, dass sie sich in der Informationsgesellschaft um Datenschutz "kümmern müssen und können". Es gehe darum, den Unternehmen eine Anregung zu schaffen, Datenschutz stärker als Qualitätsmerkmal und Wettbewerbsfaktor zu verstehen.

Der Ratgeber "Datenschutz für Verbraucher" kann für 7,40 Euro inklusive Versand- und Portokosten gegen Rechnung bestellt werden; unter anderem im Online-Shop des vzbv.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. FIFA 20 für 27,99€, Dragon Ball Z Kakarot für 46,89€, Rainbow Six: Siege Deluxe für 8...
  2. 48,99€
  3. (-70%) 2,99€

phill 15. Jun 2009

das gleiche argument hat man 1939 auch benutzt und der erich und der egon haben das auch...

Ron.W 09. Okt 2006

Klar, und deswegen bekommt man die Broschüre ja auch völlig anonym in den...

mutti 05. Okt 2006

Oh bitte bitte helft mir in meinem Dilemma. ... Ich werde ab jetzt in keinem Online Shop...

Obacht! 05. Okt 2006

Die haben auch schon ihr wahres gesicht gezeigt: http://www.heise.de/newsticker/meldung...


Folgen Sie uns
       


Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt

Eine Visitenkarte muss nicht immer aus langweiligem Papier sein. Patrick Schlegels Visitenkarte hat einen USB-Speicher, spielt Musik und kann würfeln.

Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt Video aufrufen
Disney+: Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
Disney+
Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen

Disney+ bietet auf den meisten Fire-TV-Modellen nur Stereoklang.
Von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming Disney+ hat 50 Millionen Abonnenten weltweit
  2. Disney+ Die Simpsons erscheinen im Mai im korrekten Seitenverhältnis
  3. Disney+ im Nachtest Lücken im Sortiment und technische Probleme

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


      •  /