Abo
  • IT-Karriere:

GCC wird zum Schweigen gebracht

Veränderte Kernel-Version unterdrückt Compiler-Warnungen

Da der Compiler GCC in den letzten Versionen immer mehr Warnungen ausspuckt, hat ein Linux-Kernel-Entwickler Änderungen am Kernel vorgenommen. Diese Veränderungen sollen aber nicht in den offiziellen Kernel gelangen, sondern richten sich an Entwickler, die tatsächlich vorhandene Fehler nicht erst aus einer langen Liste von Warnungen heraussuchen wollen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Linux-Kernel-Entwickler Jeff Garzik merkte auf der Linux-Kernel-Mailingliste an, dass neuere GCC-Versionen sehr viele Warnungen ausspucken würden. Diese treten beispielsweise beim Übersetzen des Kernels auf, wenn der GCC meint eine Variable könnte nicht initialisiert worden sein. Unter all diesen Meldungen sei es schwer, die tatsächlich vorhanden Fehler herauszusuchen.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Forschungsgemeinschaft e.V., Bonn
  2. INNEO Solutions GmbH, Leipzig

Garzik hat daher einen Kernel-Patch veröffentlicht, der diese Falschmeldungen unterdrückt. Dafür habe er im Vorfeld überprüft, dass die unterdrückten Warnungen tatsächlich falsch gewesen seien. Allerdings soll der Fork nur von ihm weitergepflegt werden und allen Entwicklern offen stehen. Seine Änderungen sollen aber nicht in den offiziellen Kernel gelangen.

Andrew Morton, der den 2.6er Kernel betreut, antwortete er habe genau dies kürzlich begonnen und wolle seine Änderungen nun an Garzik schicken. Allerdings sieht er auch die Gefahr, dass einige ernste Meldungen so versehentlich untergehen würden.

Garziks Kernel-Patch gibt es per Git.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y530-15ICH für 699€ + Versand - Bestpreis!)
  2. ab 99,00€
  3. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)

jre 22. Jul 2009

was sol ich machen imer zeig es 0x80860001 an wen ich mich anmelden wil?

/mecki78 05. Okt 2006

Der ist nicht schlecht, aber würde bei mir sofort die Logikfrage aufwerfen: "Wenn ich in...

der Mosher 05. Okt 2006

Wenn keine Probleme im Quelltext vorliegen, ist gcc schweigsam, darum käme "grün" wohl...

tan1 04. Okt 2006

Yep, should be easy to find: Just compile the Linux kernel. :-)

@ 04. Okt 2006

C als Sprache verändert sich. Manchmal betreffen diese Warnungen einfach nur einen...


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
    Motorola One Vision im Hands on
    Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

    Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
    2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

      •  /