Abo
  • Services:
Anzeige

Ryzom Ring - Kreativ werden im Online-Rollenspiel

Französischer Entwickler Nevrax gibt Spielern mehr Freiheiten

Das französische Entwicklerstudio Nevrax hat sein bisher nicht sonderlich erfolgreiches Online-Rollenspiel "Saga of Ryzom" ein Stück interessanter gemacht: Spieler können dank des kostenlosen, nach zwei Jahren Entwicklungszeit nun fertigen "Ryzom Ring" nun selbst Abenteuer für Ryzom kreieren und anderen Spielern zugänglich machen.

Ryzom
Ryzom
Der Ryzom-Ring-Editor erlaubt es in wenigen Minuten eigene Abenteuer in verschiedenen vorgegebenen, aber mit Kreaturen, Pflanzen und Schätzen veränderbaren Umgebungen zu erstellen. Es lassen sich mit der Maus freie Bereiche festlegen, bei deren Betreten Geschehnisse ausgelöst werden, sei es eine Reaktion von virtuellen Gesprächspartnern oder das Anlocken wütender Monsterhorden. Selbige können entweder an einem Ort platziert werden oder selbst erstellbare Routen ablaufen.

Anzeige

Ryzom
Ryzom
Sonderlich aufwendige Abenteuer und Konversationen mit Nichtspieler-Charakteren können bisher nicht erstellt werden, aber Nevrax versprach zumindest gegenüber Golem.de die Möglichkeiten ausweiten zu wollen. Wer also auf Möglichkeiten von 3D-Gemeinschaften wie SecondLife hofft, der wird von Ryzom Ring derzeit enttäuscht - allerdings ist es auch noch am Anfang seiner Entwicklung. Wer andere in seine mit dem Ryzom-Ring-Editor erstellten Abenteuer-Gebiete einlassen will, muss dazu online sein. Die ergatterten Schätze können bisher nicht in das normale Spiel übertragen werden, damit die Spielbalance nicht gestört wird.

Ryzom-Abonnenten können seit 3. Oktober 2006 mit dem Ryzom-Ring-Editor eigene Abenteuer basteln und anderen zur Verfügung stellen. Wer Ryzom kostenlos ausprobieren will, kann dies für eine unbegrenzte Zeit in einem speziellen Bereich des Spiels tun, nun auch mit einer beschränkten Version des Ryzom-Editors. Allerdings können Nicht-Abonnenten nur vorgefertigte Ryzom-Ring-Szenarien testen, sich also keine Abenteuer für einander basteln oder auf Abenteuer von zahlenden Kunden zugreifen.


eye home zur Startseite
AlexNofftz 04. Okt 2006

Man hat eine Auswahl von mehreren Landschaften der unterschiedlichen Ökosysteme, die man...

Kay 04. Okt 2006

japp .. hat sich nix geändert ..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Schweickert Netzwerktechnik GmbH, Walldorf
  3. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  4. über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, norddeutsche Großstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Mittelerde Collection 25,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  2. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  3. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  4. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  5. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst

  6. Redstone 3

    Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

  7. Unsichere Passwörter

    Angriffe auf Microsoft-Konten um 300 Prozent gestiegen

  8. Polar vs. Fitbit

    Duell der Schlafexperten

  9. HP

    Omen-X-Laptop ist ein 4K-Klotz mit übertakteter GTX 1080

  10. Scorpio Engine

    Microsoft erläutert SoC der Xbox One X



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: SkyNet

    Der Held vom... | 15:05

  2. Wie wird "reimplementiert"?

    schumischumi | 15:03

  3. Re: Nachtrag

    M.P. | 15:02

  4. Re: Legal?

    Stoker | 15:00

  5. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    Prypjat | 14:59


  1. 14:54

  2. 14:42

  3. 14:32

  4. 13:00

  5. 13:00

  6. 12:45

  7. 12:30

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel