Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Lego Star Wars 2 - Jedi-Klötze schlagen zurück

Lego Star Wars II
Lego Star Wars II
In technischer Hinsicht ist Lego Star Wars 2 sicherlich kein Meisterwerk - das Spiel sieht ungemein knuddlig und liebevoll animiert aus, kann aber weder mit detaillierten Hintergründen noch mit tollen Effekten protzen. Zudem macht die Kameraperspektive auch immer mal wieder Probleme, was insbesondere bei kniffligen Sprungpassagen (von denen es durchaus einige gibt) und Action-Einlagen negativ auffällt. Letztendlich fällt auch das aber nicht allzu schwer ins Gewicht: Die automatische Zielhilfe sorgt dafür, dass man ohnehin meist in die richtige Richtung schießt, und ein wirkliches Ableben verursacht ebenfalls keine Probleme - es wird danach einfach vom selben Ort weitergespielt und mehr als ein paar Lego-Steine gehen dabei nie verloren.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Bremen, Magdeburg, Rostock
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Lego Star Wars II
Lego Star Wars II
Der Soundtrack protzt mit den berühmten Star-Wars-Melodien, eine Sprachausgabe gibt es dafür nicht: Alle Charaktere murmeln im Grunde nur Unverständliches vor sich hin, was dem Charme aber keinen Abbruch tut. Im Vergleich zum Vorgänger stimmen diesmal übrigens neben der Abwechslung auch der Umfang; gut 15 Stunden dauert es, bis alle drei Episoden absolviert sind, und dann ist es durchaus witzig, mit einigen der über die Zeit freigespielten Charakteren die ersten Levels nochmals zu spielen und so dann noch weitere Bonusräume und dergleichen mehr zu entdecken.

Lego Star Wars 2 ist neben der hier gestesteten PC-Version auch für die PlayStation 2, den Gamecube, die Xbox, die Xbox 360 und die aktuellen Handhelds erhältlich; diese Umsetzungen lagen uns allerdings nicht vor.

Fazit:
Lego Star Wars 2 hat einiges zu bieten, was so vielen aktuellen Action- und Lizenztiteln leider fehlt: vor allem Charme, Humor und viel Liebe zum Detail. Das grundsätzliche Gameplay setzt sicherlich mit seiner leichten Zugänglichkeit, den simpeln Kampf- und Sprungeinlagen sowie den meist schnell überschaubaren Rätseln keine neuen Maßstäbe, auf Grund der sehr unterhaltsamen und stimmungsvollen Inszenierung und auch dank des tollen Koop-Modus macht der Titel aber von der ersten bis zur letzten Minute immens viel Spaß - und zwar nicht nur ausgewiesenen Star-Wars-Fans.

 Spieletest: Lego Star Wars 2 - Jedi-Klötze schlagen zurück
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 15,99€
  3. 4,99€
  4. 22,99€

Richico 16. Okt 2006

Ich habe mit nem Freund schon Teil 1 durchgespielt und wir waren süchtig^^ Die Grafik...

ShadowXX 06. Okt 2006

Teil 1 gibts übrigens seit neusten in der Pyramide für 10 Euro

Geist 05. Okt 2006

Auf der Verpackung steht unter Systemvoraussetzungen, Win2000/XP. Wie sieht es mit Win98...

FranUnFine 05. Okt 2006

Fran ist die ultimative Quelle seriöser subjektiver und subversiver Testberichte...

PeterP 05. Okt 2006

Stimmt zwar, aber ich denke es wird deswegen trotzdem kein Mißerfolg. Die Star Wars Fans...


Folgen Sie uns
       


FX Tec Pro 1 - Hands on

Das Pro 1 von FX Tec ist ein Smartphone mit eingebauter Hardware-Tastatur. Der Slide-Mechanismus macht im ersten Kurztest von Golem.de einen sehr guten Eindruck.

FX Tec Pro 1 - Hands on Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
  3. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten

    •  /