Abo
  • Services:
Anzeige

Wibree - Nokia bringt stromsparende Bluetooth-Alternative

Wibree als Open-Industrie-Inititative vorgestellt

Mit Wibree hat Nokia eine stromsparende Alternative zu Bluetooth vorgestellt, die in kompakten Geräten zum drahtlosen Datentausch zum Einsatz kommen soll. Wibree ist vor allem auf Uhren, Mäuse, Tastaturen oder ähnlich gering bemessene Geräte zugeschnitten und soll weniger Strom als Bluetooth verbrauchen.

Nokias Entwicklungsabteilung hat anlässlich ihres 20jährigen Bestehens Wibree der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Vergleich zu anderen Nahfunktechniken soll Wibree weniger Energie verbrauchen, preisgünstiger und platzsparender in mobile Geräte integriert werden können. Zudem soll sich Wibree gut in bestehende Bluetooth-Lösungen einbinden lassen, weil die Bluetooth-Antennentechnik auch für Wibree verwendet werden kann.

Anzeige

Nach dem Willen von Nokia wird Wibree in künftigen Armbanduhren, drahtlosen Tastaturen, Mäusen, Sportsensoren und anderem Zubehör zu finden sein. Damit wollen die Finnen neue Märkte erschließen, indem sich Geräte mit Mobiltelefonen oder auch Desktop-PCs drahtlos verbinden lassen, die nicht für einen Bluetooth-Einsatz zugeschnitten sind, weil der Stromverbrauch zu hoch ist.

Wibree liefert bei einem Abstand von maximal 10 Metern eine Datenübertragungsrate von bis zu 1 MBit pro Sekunde und arbeitet im 2,4-GHz-Bereich. Wibree wird wahlweise als Einzel-Chip-Lösung oder als Dual-Mode-Chip mit integrierter Bluetooth-Funktion auf den Markt kommen.

Nokia hat die Hardware-Spezifikationen von Wibree zusammen mit Broadcom, CSR, Epson und Nordic Semiconductor entwickelt, die zugleich die Technik lizenziert haben. Die Interoperabilitäts-Spezifikationen haben die Finnen zusammen mit Suunto sowie Taiyo Yuden erarbeitet. Noch laufen die Arbeiten an der Spezifikation, die im zweiten Quartal 2007 verfügbar sein soll.


eye home zur Startseite
guest 08. Nov 2006

Wie schliessen Sie nicht einfach ein Kabel an. Dann haben Sie mit den drahtlosen...

MasterFoo 04. Okt 2006

Ihr seit doch alle Ahnungslos sonst hättet ihr ihm ne saubere Antwort geliefert...

bifi 03. Okt 2006

warum? hast immer was zu essen dabei :) ist doch toll!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Babenhausen
  2. Allianz Deutschland AG, München, Stuttgart
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. ESCHA GmbH & Co. KG, Halver


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 12,99€
  3. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  2. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut

  3. Baden-Württemberg

    Unitymedia schließt Sendeplatzumstellung ab

  4. Gesetz gegen Hasskommentare

    Die höchsten Bußgelder drohen nur Facebook

  5. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  6. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  7. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  8. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  9. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  10. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Preis - Fehler?

    tk (Golem.de) | 15:29

  2. Re: Hab einen mit Linux bestellt.

    IchBIN | 15:28

  3. Re: unsere Gesellschaft ist einfach nur noch eine...

    Umaru | 15:26

  4. Re: Sind die Lüfter besonders gut, oder die Firma...

    tschick | 15:25

  5. Re: Bei "Intel Atom" habe ich aufgehört zu lesen

    Tet | 15:25


  1. 15:34

  2. 15:00

  3. 14:26

  4. 13:15

  5. 11:59

  6. 11:54

  7. 11:50

  8. 11:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel