• IT-Karriere:
  • Services:

Sicherheits-Patch für MacOS X

Auch Sicherheitslücken in Komponenten für Browser-Nutzung

Apple hat MacOS X erneut Sicherheits-Patches verpasst, um eine Reihe von Sicherheitslücken in dem Betriebssystem zu schließen. Hierbei geht es auch um Sicherheitslücken, die bei der Verwendung von Apples Safari-Browser auftreten. Einige der Sicherheitslecks gestatten das Ausführen beliebigen Programmcodes.

Artikel veröffentlicht am ,

In der unter anderem von Safari verwendeten CFNetwork-Komponente steckt ein Sicherheitsloch in den SSL-Funktionen. Betrügerische Webseiten können sich darüber als vertrauenswürdig ausgeben. Zudem weist der ebenfalls von Safari genutzte WebCore eine schwere Sicherheitslücke auf, die bei Ansicht einer manipulierten Webseite schadhaften Programmcode ausführen kann.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Baden-Württemberg
  2. Deutsche Bahn AG, Frankfurt (Main)

Über die ImageIO-Komponente zur Bilderanzeige können Angreifer mit Hilfe präparierter Jpeg2000-Dateien einen Absturz verursachen oder sogar beliebigen Code ausführen. Das gleiche Problem tritt durch einen Fehler im QuickDraw Manager auf, der bei der Anzeige von PICT-Dateien durcheinander kommt. Ein Sicherheitsleck im Kernel beschert einem lokalen Nutzer eine Rechteausweitung.

Der Patch schließt weitere Sicherheitslücken in der Anmeldeprozedur, in der Konfiguration des Betriebssystems, in der SASL-Komponente sowie im Workgroup Manager. Zudem liegt Adobes Flash-Player in neuer Version bei, der ein Sicherheitsloch schließt, worüber Angreifer beliebigen Programmcode ausführen können.

Apple bietet das Sicherheits-Update für MacOS X 10.3.9 sowie MacOS X in der Version 10.4.8 in der Client- und Server-Ausführung zum Download an. Alternativ können die Patches über die Software-Aktualisierung des Betriebssystems eingespielt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 999,90€ + Versand (Vergleichspreis für derzeit günstigste RTX 2080 Ti + EKWB-Kühlblock über 1...
  2. 548€ + 7,99€ Versand (Vergleichspreis CPU 437,99€ und Mainboard 229,90€)
  3. 479€ + Versand (Vergleichspreis 649€)
  4. (aktuell u. a. Seagate Backup Plus Portable 4 TB für 88€ und Expansion+ Desktop 4 TB für 77€)

Studien 03. Okt 2006

Ich glaube das ist dieses "Die Ostblock-Sprache kommt immer mehr ins Klassenzimmer"-Problem.


Folgen Sie uns
       


Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt

Eine Visitenkarte muss nicht immer aus langweiligem Papier sein. Patrick Schlegels Visitenkarte hat einen USB-Speicher, spielt Musik und kann würfeln.

Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt Video aufrufen
Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

Disney+ im Test: Ein Fest für Filmfans
Disney+ im Test
Ein Fest für Filmfans

Wir haben Disney+ vor dem Deutschlandstart getestet und sind begeistert. Das Abo ist perfekt für Familien mit Schulkindern. Filmfans können sich über Bonusmaterial freuen, das Amazon Prime Video, Netflix und Sky gar nicht kennen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos
  2. Netflix-Konkurrenz Disney+ für Telekom-Kunden ein halbes Jahr gratis
  3. Konkurrenz für Netflix und Prime Video Disney nennt Filme und Serien für Disney+ in Deutschland

    •  /