Abo
  • Services:
Anzeige

Fon: Kostenlose WLAN-Router für Gastronomie

... und für DSL-Nutzer, die über Cafés, Bistros, Kneipen und Restaurants wohnen

Der spanische WLAN-Anbieter Fon hofft auf eine schnellere Verbreitung seines Hotspot-Netzwerks und stellt nun Betreibern von Cafés, Bistros, Restaurants oder Kneipen die nötige Hardware kostenlos zur Verfügung. Das Angebot gilt auch für darüber wohnende DSL-Nutzer, deren Leitung mitbenutzt werden darf.

Das Angebot gilt für Deutschland, Österreich und die Schweiz und umfasst einen kostenlosen DSL-Router vom Typ "Fonera" pro angemeldeter Adresse, sofern auch einige Fotos der gastronomischen Einrichtung zur Verfügung gestellt werden und eine Teilnahme für mindestens zwölf Monate geplant ist. Die Internetanbindung per DSL muss der private oder gewerbliche volljährige Fon-Partner selbst mitbringen, die Kosten dafür tragen und im Vertrag muss die Leitungsmitbenutzung für Dritte erlaubt sein. Dafür bringen die Foneras aber auch ein optionales Abrechnungssystem mit sich, wenn ein drahtloser Internetzugang nicht aus Nächstenliebe anderen zur Verfügung gestellt werden soll. Der Betreiber erhält 50 Prozent der Gebühren, die sich auf ein Tagesticket für 3 Euro belaufen.

Anzeige

Ob der kostenlose WLAN-Router einen wirklichen Anreiz für das Gastronomie-Gewerbe darstellt, bleibt abzuwarten. Immerhin kostet die Fon-Hardware für Nutzer, die andere ihre DSL-Anbindung mitbenutzen lassen, auch so nur 5 Euro zzgl. Versand. Zudem gibt es noch eine rechtliche Unsicherheit, was den Betrieb öffentlich zugänglicher WLANs und darüber durch Dritte begangene Rechtsverletzungen angeht. Fon selbst sieht hingegen kein Risiko für Nutzer, die ihr Internet mit anderen teilen, da - unabhängig von kostenloser oder kostenpflichtiger Nutzung - eine Anmeldung vonnöten ist und der Datentransfer protokolliert würde.


eye home zur Startseite
harrymcqueen 07. Mär 2007

Ich bekomme ja auch was dafür (den derzeit kostenlosen Router und eine kostenlosen...

wubi 30. Sep 2006

Aber bitte als aktiver Tor-Node !

oni 29. Sep 2006

Kein Problem wenn man ein zweites Netzwerk mit transparentem TOR-Proxy aufzieht (die...

foneros 29. Sep 2006

Versand entfällt wohl bei der PromoAktion



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH, Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Stiftung Warentest, Berlin
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Neu-Ulm, Ulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 11,99€
  3. ab 129,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Wissens-Guide und Kaufberatung für Cloud-Sicherheit
  2. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Freudenberg IT


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    bjs | 22:54

  2. Re: Also leider doch deutlich langsamer als Intel

    TC | 22:51

  3. Re: bewerbungsfragen... mal zum self assessment. :-)

    amagol | 22:49

  4. Re: Mondpreise

    Dwalinn | 22:45

  5. Re: Karte nicht übertragbar?

    dastash | 22:41


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel