Abo
  • Services:
Anzeige

IDF: Pat Gelsinger "hasst" AMD (Update)

Weitere Angriffe von erleuchteter Bühne

Auch Intels ehemaliger Chief Technology Officer und jetziger Chef der Enterprise-Abteilung Pat Gelsinger ließ sich auf dem IDF dazu hinreißen, in seiner Keynote-Ansprache eine Spitze gegen AMD zu setzen. Zwar war Gelsinger dabei etwas dezenter als zuvor Justin Rattner mit seinem Opteron im Papierkorb, doch auch dieser Gag erscheint überflüssig.

Gelsinger hatte eigentlich in seinem Vortrag eine spannende Demonstration zu bieten. Da das kürzlich vorgestellte Konzept vPro auf unterster Ebene der Hardware auch den Zugriff auf den Ethernet-Port virtualisieren kann, lassen sich dort in einer virtuellen Maschine Sicherheitsfunktionen einbauen. Die Software dafür müssen aber Drittanbieter schreiben, und mit Symantec hat sich nun ein großer Security-Anbieter dessen angenommen.

Anzeige

Auf einer vPro-Maschine - natürlich schick, schwarz und klein - ließ sich Gelsinger so eine E-Mail schicken, die dem üblichen Phishing-Alltag entspricht: Sie enthielt einen vermeintlichen Link zu einer Bank, hinter der fingierten Webadresse lauerte aber ein Trojaner, der sich über eine Sicherheitslücke im Internet Explorer einklinken wollte. Die Symantec-Software in der virtuellen Maschine erkannte das, gab eine Warnung aus und verhinderte den Zugriff auf die schädlichen Daten.

Auf dem Rechner ohne vPro - und natürlich mit ungepatchtem IE und ohne Virenscanner, zudem groß und beige - gelang dem Trojaner aber die Installation. Er übermittelte in der Folge alle Tastatureingaben Gelsingers an einen anderen Computer im Netz. Und dort erschienen dann Gelsingers fingierte Kontodaten im Klartext: Kontonummer 123987 und als Passwort "i hate amd". Gelsinger enthielt sich jedes weiteren Kommentars, grinste aber von einem Ohr bis zum anderen.

Nachtrag vom 28. September 2006, 18:15 Uhr:
Wie Pat Gelsinger später gegenüber Golem.de erklärte, hätten ihn "Eifer, Sportsgeist und der Wettbewerb" zu dieser Aktion getrieben. Obwohl das wohl als Scherz gemeinte Passwort vor allem unter US-Kollegen viele Lacher kassierte, muss sich Gelsinger vor allem von der Presse viel Kritik dafür gefallen lassen. Und so meinte er auch auf Nachfragen: "Vielleicht bin ich damit etwas zu weit gegangen."


eye home zur Startseite
AMDepp 06. Apr 2007

Ich würde eher sagen, AMD bekommt ordentlich den Hintern versohlt.

Athloch 06. Apr 2007

Wir schreiben das Jahr 2007, es ist Apri. Und von AMDs "neuer" Architektur noch immer...

elBarto 29. Sep 2006

wenn man sich die Historie von Intel ansieht, haben Sie schon immer mit PR ihre Gegner...

Kenia 29. Sep 2006

Bei Intel allerdings auch.

Lunatic 29. Sep 2006

... kommt vor dem Fall



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden
  2. Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt
  3. Continental AG, Regensburg
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ + 5,00€ Versand (USK 18)
  2. 129,00€ (Vergleichspreis 194€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Everywhere: Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
Everywhere
Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
  1. Rockstar Games Weitere 5 Millionen verkaufte GTA-5-Spiele in drei Monaten
  2. Leslie Benzies GTA-Chefentwickler arbeitet an neuem Projekt
  3. Rockstar Games Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  1. Einzige nervige Werbung hat Golem

    Kenterfie | 22:17

  2. Re: Geht bitte nicht wählen!

    plutoniumsulfat | 22:10

  3. Re: Ohne UKW-Sender hört man trotzdem nur Rauschen

    kazhar | 22:07

  4. Re: Die Musik im Herstellervideo..

    nf1n1ty | 21:45

  5. Re: Angst vor FB? Wieso?

    azeu | 21:39


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel