• IT-Karriere:
  • Services:

Update für iTunes 7

Neue Version für Windows und MacOS X

Für iTunes 7 hat Apple ein Update veröffentlicht, um eine Reihe von Programmfehlern in der Software zu beseitigen. Unter anderem machte die Synchronisation mit Apples iPod Probleme, aber auch der CD-Import hakte an einigen Stellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit iTunes 7.0.1 soll die Programmstabilität allgemein verbessert werden und Apple verspricht eine zügige Reaktion der Software. Auch bei den Cover-Funktionen musste der Hersteller Hand anlegen. Welche weiteren Veränderungen die Software erfahren hat, hält Apple auf seinen Webseiten geheim. Bekannt ist nur, dass noch eine Reihe weiterer Fehler korrigiert wurde.

Apple bietet iTunes 7.0.1 ab sofort für Windows und MacOS X zum Download an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)

sugar_vie 05. Okt 2006

hab da was gefunden http://www.apple.com/support/downloads/itunes605formac.html

aol rockz 28. Sep 2006

ich hasse es, itunes kiregt es nicht gebacken podcatss nach datum zu sortieren, was...

blabla 28. Sep 2006

ich hab das selbe problem.. aber komischerweise nur wenn irgend ne andere software leuft...

SebastianX 28. Sep 2006

Ich hoffe da kommt noch ein weiteres Update. Für jede Synchronisierung muss ich in der...

1EP 28. Sep 2006

Ignoriert CoverFlow jetzt wie das TechDemo Alben, welche zu kurz oder nicht umfangreich...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
MCST Elbrus
Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
  2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
  3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

    •  /