F31fd von Fujifilm stellt automatisch auf Gesichter scharf

Fujifilm FinePix F31fd
Fujifilm FinePix F31fd
Neben einer Vollautomatik ist auch eine Zeit- und Blendenauswahl möglich. Darüber hinaus können Motivprograme für typische Fotosituationen ausgewählt werden. Die Kamera bietet Motivprogramme für Umgebungslicht, Umgebungslicht & Blitz, Porträt, Landschaft, Sport, Nachtaufnahme, Sonnenuntergang, Schnee, Strand, Museum, Party, Unterwasser, Text und Nahaufnahmen. Die Kompaktkamera kann auch kleine vertonte Videos mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln und 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnen.

Stellenmarkt
  1. Service Manager (m/w/d) Testmanagement
    Deutsche Leasing AG, Bad Homburg
  2. Leiter (m/w/d) Software Architektur
    Scheidt & Bachmann Fare Collection Systems GmbH, Mönchengladbach
Detailsuche

Der Weißabgleich bietet neben einer Automatikstellung auch sechs Voreinstellungen für typische Lichttemperaturen sowie die Möglichkeit der manuellen Messung. Die Lichtmessung erfolgt wahlweise über 256 Zonen im Rahmen einer Mehrfeldmessung, integral oder als Spot. Der Blitz hat eine maximale Reichweite von ca. 6,5 Metern.

Fujifilm FinePix F31fd
Fujifilm FinePix F31fd
Die F31fd misst 92,7 x 56,7 x 27,8 mm und wiegt leer, d.h. ohne Akku und Speicherkarte, ca. 155 Gramm. Das Gerät speichert auf xD-Speicherkarten und bietet neben einem USB-Anschluss auch einen Ton-/Videoausgang. Mit einer Akkuladung sollen bis zu 580 Aufnahmen möglich sein.

Die Fujifilm Finepix F31fd soll ab Dezember 2006 lieferbar sein. Einen Preis nannte der Hersteller bislang noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 F31fd von Fujifilm stellt automatisch auf Gesichter scharf
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Thinkpad E14 Gen3 im Test
Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis

Schon das Thinkpad E14 Gen2 war exzellent, bei der Gen3 aber hat Lenovo die zwei Schwachstellen - Akku und Display - behoben. Bravo!
Ein Test von Marc Sauter

Thinkpad E14 Gen3 im Test: Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
Artikel
  1. Science-Fiction der Neunziger: Babylon 5 wird neu aufgelegt
    Science-Fiction der Neunziger
    Babylon 5 wird neu aufgelegt

    Die Science-Fiction-Serie Babylon 5 soll neu aufgelegt werden. Ein wichtiger Drehbuchautor des Originals ist mit dabei.

  2. Eine dritte Hand für Netzwerkadministratoren
     
    Eine dritte Hand für Netzwerkadministratoren

    Die Aufgaben von Systemadministratoren werden immer komplexer und vielfältiger. Unterstützung bietet jetzt das Wiener Start-up PATCHBOX mit dem selbst entwickelten Installations-Tool Setup.exe.
    Sponsored Post von Patchbox

  3. Software Defined Silicon: Intel will Xeon-Funktionen als Lizenz-Update verkaufen
    Software Defined Silicon
    Intel will Xeon-Funktionen als Lizenz-Update verkaufen

    Mit dem Software Defined Silicon will Intel in Xeon-Hardware zunächst abgeschaltete Funktionen künftig als Lizenz-Upgrade bereitstellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop/PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Windows 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Alternate (u. a. Asus TUF 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • Nur noch heute PS5-Gewinnspiel bei Amazon • 7 Tage Samsung-Angebote [Werbung]
    •  /