Abo
  • Services:

Test-CD von Zeta 1.21 steht zum Download bereit

Kaufversion und Update der aktuellen Version immer noch nicht verfügbar

Wer einmal einen Blick auf das Betriebssystem Zeta 1.21 werfen will, kann dies nun mittels einer zum Download angebotenen Live-CD tun. Derweil scheint die Vollversion von Zeta 1.21 - nach mehreren Verspätungen - immer noch nicht lieferbar zu sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Live-CD von Zeta 1.21 steht als CD-Image zum Download zur Verfügung. Nach dem Brennen auf CD und dem Booten selbiger mittels optischen Laufwerks steht das Betriebssystem inklusive einiger Anwendungen und Tools zum Testen zur Verfügung. Es gibt dabei zwar keine zeitliche Einschränkung, wohl aber eine im Funktionsumfang: Die Speicherung von Dateien und die Installation von Programmen ist nicht möglich, anders als bei der regulären Kaufversion von Zeta 1.21.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Die 600 MByte große Zeta-1.21-Testversion steht unter www.zeta-os.com kostenlos zum Download zur Verfügung. Die Vollversion der neuen Zeta-Version auf CD inkl. gedrucktem Handbuch kann für 99,- Euro vorbestellt werden. Falls eine schöne Verpackung und ein gedrucktes Handbuch nicht so wichtig sind, dann können auch 10,- Euro weniger gezahlt werden. Schüler zahlen 49,- Euro inkl. Handbuch. Ein Update auf die Version 1.21 kostet 10,- Euro. Wann Zeta 1.21 kommerziell verfügbar sein wird, bleibt ungewiss - eigentlich sollte es schon vor ein paar Monaten so weit sein, die Termine verstrichen jedoch immer wieder - momentan wird gar kein Termin mehr genannt. Auch auf Nachfrage von Golem.de konnte Magnussoft mit Verweis auf ein unabhängiges Zeta-Programmierteam keine Angaben machen.

Der BeOS-Nachfolger mit seiner bewegten Vergangenheit wird seit dem Ende von YellowTab von Magnussoft vertrieben und soll auch weiter entwickelt werden. Ob Zeta damit auch eine rosigere Zukunft hat, bleibt abzuwarten, denn in den offiziellen Zeta-Foren herrscht seitens Magnussoft Funkstille.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  3. (-80%) 5,99€

huahuahua 29. Sep 2006

Danke für die kleine Lehrstunde.

huahuahua 29. Sep 2006

you made my day!!!

huahuahua 29. Sep 2006

Mal abgesehen vom RTL-Shop, welcher mit inkompetenten Presentationen immer wieder mal...

Leszek Lesner 27. Sep 2006

Hab ja nicht das FS gemeint sondern den Bootvorgang !

V_Transistor 26. Sep 2006

Schau Dir die Preisgestaltung für Longhorn an und rechne die OSX Updategebühren...


Folgen Sie uns
       


Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_

Diese Episode Golem retro_ beleuchtet Need for Speed 3 Hot Pursuit aus dem Jahre 1998. Der dritte Serienteil gilt bis heute bei den Fans als unerreicht gut.

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_ Video aufrufen
Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /