Abo
  • IT-Karriere:

Anno 1503 - Flicken für fehlerhaften Klassiker

Sunflowers verspricht Verbesserungen und gesteigerte Kompatibilität

Vier Jahre nach der Auslieferung von Anno 1503 hat Sunflowers nun einen Patch veröffentlicht, der das Aufbaustrategiespiel auf die Versionsummer 1.05 bringt. Der 80 MByte große Patch verspricht die Beseitigung von Fehlern, Verbesserungen im Spiel und eine gesteigerte Kompatibilität zu aktueller Hardware - und bringt das klassische Spiel damit etwa auf den technischen Stand der kostenpflichtigen "Königs-Edition".

Artikel veröffentlicht am ,

"Die vielen tausend Spieler, die Anno 1503 auch vier Jahre nach Release noch begeistert spielen, erreichen mit dem Patch ein ungekanntes Maß an Kompatibilität und Spielspaß", heißt es seitens des Publishers Sunflowers. Die Entwickler hatten sich damals allerdings auch viel Kritik anhören müssen, denn Anno 1503 galt nicht nur als fehlerhaft, sondern blieb auch den ursprünglich versprochenen Mehrspielermodus schuldig.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Dortmund
  2. ENERCON GmbH, Aurich

Auch mit der neuen Version 1.05 gibt es keinen Mehrspielermodus, aber immerhin werden damit wohl zumindest ein paar Fans besänftigt, bevor mit Anno 1701 der nächste Teil der Serie kommt. Sunflowers hatte zwar mit der "Königs-Edition" das Spiel Anno 1503 bereits aktualisiert, doch dieses Paket mit beiliegender Erweiterung musste neu erworben werden, was bei Anno-Fans für Unmut sorgte.

Die Liste der Verbesserungen am Spielverlauf beinhaltet laut Sunflowers die folgenden Punkte:

  • Angriffsverhalten von Schiffen wurde verbessert.
  • Bei Farmen und Plantagen werden keine Felder mehr bei der Aberntung ignoriert
  • Bewaffnetes Schiff feuert nicht mehr auf schwimmende Ladung
  • Edelsteinminen können jetzt auch dicht nebeneinander gebaut werden
  • Fehler bei Lebensbalken von Figuren behoben
  • Kein Hängenbleiben von Schiffen am Randbereich von Inseln
  • Kein Absturz mehr bei Abriss vom Haus des Medicus
  • Kein Absturz mehr wenn Einzugsbereich des Kontors über Kartenrand hinausreicht
  • Sanitäter reparieren keine Schiffe mehr
  • Scout oder Soldaten bleiben nicht mehr an Felsen oder Häusern hängen
Der 1.05er-Patch für Anno 1503 findet sich bisher nur bei T-Online.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 289€
  3. 449€

JackPower 21. Jan 2007

Ich finde es gut dass Sunflowers nun doch letztenendes noch einen Patch rausgebracht hat...

worumgehts? 26. Sep 2006

ich würd mal sagen da wollte wieder jemand gegen microsoft bashen ohne zuwissen worums...

jlksafjf 26. Sep 2006

"komplett" wird 1503 wohl niemals abgeschlossen. 1503 ist beispiellos auf dem...

Rulf 26. Sep 2006

Der funktionierende Patch heißt: ANNO1503_Patch_105_GERx.zip Nicht den nehmen...

OgGy 25. Sep 2006

... ist einfach lächerlich. "Bei Farmen und Plantagen werden keine Felder mehr bei der...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem e.Go Life

Der e.Go Life ist ein elektrisch angetriebener Kleinwagen des neuen Aachener Automobilherstellers e.Go Mobile. Wir haben eine Probefahrt gemacht.

Probefahrt mit dem e.Go Life Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    •  /