• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Saints Row - Lila Gangster jagen GTA

Saints Row (Xbox 360)
Saints Row (Xbox 360)
Bevor es überhaupt daran geht, die Missionen von Saints Row zu erfüllen, muss zunächst einmal der nötige Respekt erarbeitet werden. Hierzu warten diverse, oft sehr unterhaltsame und alles andere als politisch korrekte Mini-Aufträge auf den Spieler: etwa verfeindete Gang-Mitglieder niederschießen, Prostituierte eskortieren oder gar einen Versicherungsbetrug verüben; vor allem Letzteres ist durchaus amüsant, da es hierbei darum geht, sich vor möglichst vielen Zeugen effektiv vor anfahrende Autos zu schmeißen. Hat der einem entgegengebrachte Respekt dann das nötige Maß erreicht, sind die Hauptmissionen dran - da werden dann Drogenlager ausgehoben, Fabriken in die Luft gejagt und anderes Ähnliches mehr.

Stellenmarkt
  1. KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch

Saints Row (Xbox 360)
Saints Row (Xbox 360)
Zwischendrin kann die eigene Garage mit immer neuen Autos aufgestockt werden, die sich beliebig in der Stadt entwenden lassen. Schade nur: Boote und Motorräder, die dank GTA ja mittlerweile fast zum Standard gehören, gibt es hier nicht. Zudem ist Stilwater auch nicht ganz so groß wie etwa Vice City. Trotzdem lässt sich hier viel Zeit zwischen den einzelnen Aufträgen verbringen: Zwischendurch verdientes Geld darf etwa nicht nur für Fast Food zum Aufbessern der Energie, sondern auch für neue Klamotten oder das Auto-Tuning genutzt werden - durchaus hilfreich, da sich auch das auf den eigenen Respektwert auswirkt.

Saints Row (Xbox 360)
Saints Row (Xbox 360)
Die anderen Gangs in Stilwater bleiben derweil natürlich nicht untätig: Macht man ihnen bestimmte Bezirke abspenstig, kann es immer wieder passieren, dass die Jungs zum Gegenangriff blasen und versuchen, ihr Gebiet zurückzuerobern. Dann gilt es, schnellstens den Ort des Geschehens aufzusuchen und sich ein nettes Schussgefecht zu liefern; diverse Pistolen und Gewehre, die im Waffenladen nebenan eingekauft werden können, sind da natürlich sehr hilfreich.

Auch auf die Polizei muss geachtet werden - wer sich kontinuierlich danebenbenimmt, setzt sich auch einem größeren Fahndungsdruck aus. Übrigens muss fast nie alleine eine Prügelei, Autofahrt oder Schießerei überstanden werden: Schon früh schließen sich Gangmitglieder dem Spieler an und begleiten ihn kontinuierlich; und während diese Begleitungen in anderen Spielen oft nur nutzloses Kanonenfutter sind, können sie einem in Saints Row in brenzligen Situationen wirklich das Leben retten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Saints Row - Lila Gangster jagen GTASpieletest: Saints Row - Lila Gangster jagen GTA 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Toshiba N300 8 TB für 149,90€ und Gehäuselüfter von NZXT)
  2. (u. a. Battlefield V PC Download für 14,99€ und Battlefield 1 PC Download für 7,99€)
  3. (u. a. Battlefield Promo mit Battlefield V Definitive Edition für 24,99€, Star Wars Battlefront...
  4. 382,69€ (Bestpreis!)

edu 12. Apr 2008

tja heist aber net dass alle so rumlaufen

Bibabuzzelmann 26. Sep 2006

Also bei der Vorstufe von Scheisse ? *g

Sora 26. Sep 2006

Denn in keinem anderen Spiel wird Gewalt so dermaßen verherrlicht und verharmlost.

~The Judge~ 26. Sep 2006

Ich gratuliere der XBox360 aufrichtigst zu ihrem ersten guten Game. ;) Schade das...

UllaDieTrulla 25. Sep 2006

Gerade die letzten Bilder sehen übel aus. Schade.


Folgen Sie uns
       


Librem Mini - Fazit

Der Librem Mini punktet mit guter Linux-Unterstützung, freier Firmware und einem abgesicherten Bootprozess.

Librem Mini - Fazit Video aufrufen
    •  /