Abo
  • IT-Karriere:

Stiftung Warentest testet die Beratung in Elektronikmärkten

Nur ein Elektronik-Fachmarkt ist "gut"

Die Stiftung Warentest hat die Beratung in Elektronikmärkten unter die Lupe genommen - nur einmal wurde die Note "gut" vergeben. Durchweg niedrige Preise gibt es aber bei keinem der getesteten Anbieter.

Artikel veröffentlicht am ,

Als einziger bundesweit vertretener Elektronikmarkt bekam "expert" in der Oktober-Ausgabe von test ein "gut" für die Beratung beim Kauf. Getestet wurde die Beratungsleistung der Verkäufer von Unterhaltungselektronik bei fünf bundesweit vertretenen Elektronikmärkten und zwei Kaufhäusern.

Stellenmarkt
  1. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  2. H&D - An HCL Technologies Company, Gifhorn

Dabei stellte sich heraus, dass die Verkäufer in jedem dritten Fall auf die Fragen nach einer passenden Digitalkamera, einem Notebook oder einem hochauflösenden Fernseher keine Lösung oder nur eine mit deutlichen Mängeln parat hatten. Bei ProMarkt und MediMax reichte es trotz des freundlichen Verkaufspersonals nur für ein "ausreichend", weil Kundenprobleme nur unzureichend gelöst wurden und das Fachwissen nicht tief genug war.

Wer sich bei den Fachmärkten auf Slogans wie "Geiz ist geil" oder "echte Tiefpreise" verlässt, kann leicht draufzahlen, so ein weiteres Ergebnis des Tests. Wer sparen will, muss die Preise vergleichen, die sich häufig auch von Filiale zu Filiale unterscheiden. "Den 'billigsten' Anbieter gibt es nicht", so die Stiftung Warentest.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,75€
  3. 4,99€
  4. 4,67€

gehtdichnixan 22. Sep 2006

Hmmm ja dann kauf halt nicht das Aspirin-Markenzeugs sondern irgend ein anderes ASS...

ME_Fire 22. Sep 2006

Fairerweise muss ich aber auch erwähnen dass der MM, zumindest bei uns der einzige Laden...

ME_Fire 22. Sep 2006

Und du bist sicher dass diese Leute das ernst meinen? Wir haben und früher oft einen...

Théto 21. Sep 2006

Dito. Ich habe bei einigen Discountern hervorragende Erfahrungen gemacht, und das immer...

S MA 21. Sep 2006

Wie kommt man darauf das die Saturns nur Auslaufware haben, wir haben immer das neuste...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test

Der NUC8 alias Crimson Canyon ist der erste Mini-PC mit einem 10-nm-Chip von Intel. Dessen Grafikeinheit ist aber deaktiviert, weshalb Intel noch eine Radeon RX 540 verlötet. Leider steckt im System eine Festplatte, weshalb der NUC8 sehr träge reagiert und vergleichsweise laut wird.

Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Heimautomatisierung Wäschefaltroboter-Hersteller Seven Dreamers ist insolvent
  2. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  3. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

    •  /