Abo
  • IT-Karriere:

Canon-Multifunktionsgerät: 35 Sekunden für ein Farbfoto

Pixma MP960 Photo AIO mit hochgerechnet 9.600 x 2.400 dpi

Canon hat in den USA mit dem Pixma MP960 Photo AIO ein Multifunktionsgerät auf Tintenstrahlerbasis vorgestellt, das es auf eine Farbdruckauflösung von hochgerechnet 9.600 x 2.400 dpi bringt. Ein randloses Foto soll nach 35 Sekunden fertig gedruckt vorliegen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Druckeinheit arbeitet mit sieben einzelnen Tintentanks. Die Bildkontrolle - besonders beim Druck direkt von der angeschlossenen Digitalkamera aus - erfolgt über ein aufklappbares 3,5 Zoll großes Display. Zur Gerätesteuerung ist neben einigen Knöpfen auch ein Scrollrad eingebaut, mit dem durch Menüs navigiert wird.

Canon Pixma MP960 Photo AIO
Canon Pixma MP960 Photo AIO
Stellenmarkt
  1. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Das Gerät kopiert mit einer Geschwindigkeit von ungefähr 30 Seiten pro Minute im Schwarz-Weiß- und 22 Seiten pro Minute im Farbmodus. Das Gerät hat eine Duplex-Druckfunktion für den beidseitigen Druck und ist mit zwei Papierschächten ausgerüstet. So lässt sich beispielsweise in einen Schacht Foto- und in den anderen normales Papier legen.

Der Scanner des Gerätes bietet eine maximale Auflösung von 4.800 dpi bei 48 Bit Farbtiefe. Er kann neben Papier auch gleich acht gerahmte Dias oder zwölf Negativstreifen mit dem eingebauten Adapter einlesen. Mit einer Reprofunktion kann man direkt - d.h. ohne den Rechner zu benutzen - Ausschnittsvergrößerungen oder Abzüge ausdrucken.

Der Canon Pixma MP960 Photo AIO ist mit einem PictBridge-kompatiblen USB-Port ausgestattet und kann auch per Infrarot angesteuert werden. Optional gibt es einen Bluetooth-Adapter. Zum Auslesen von Speicherkarten ist ein entsprechender Schacht eingebaut worden.

In den USA soll der Canon Pixma MP960 Photo AIO für knapp 400,- US-Dollar auf den Markt kommen. Europäische Daten stehen noch aus.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 4K-Filme im Steelbook und Amiibo-Figuren)
  2. ab 99,00€
  3. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)
  4. 169,00€

peter silie 21. Sep 2006

jo stimmt, aber der hat wieder kein wlan. kommt wohl erst someone mit einem MP830R...


Folgen Sie uns
       


Pixel 3a und 3a XL - Test

Das Pixel 3a und das PIxel 3a XL sind Googles neue Mittelklasse-Smartphones. Beide haben die gleiche Kamera wie das Pixel 3.

Pixel 3a und 3a XL - Test Video aufrufen
Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

    •  /