• IT-Karriere:
  • Services:

Qtrax: Warner Music setzt auf werbefinanziertes P2P

Legale Tauschbörse soll Verkauf ankurbeln

Auch Warner Music will Musik werbefinanziert und damit einen für den Nutzer kostenlosen Download anbieten. Anders als Konkurrent Universal Music setzt Warner Music aber nicht auf SpiralFrog, sondern kooperiert mit Brilliant Technologies und deren Peer-to-Peer-Musiknetzwerk Qtrax.

Artikel veröffentlicht am ,

Die beiden Unternehmen haben dazu eine Vereinbarung geschlossen, so dass künftig Musik von Warner-Music-Künstlern zum Streaming und begrenzten Download auf Qtrax angeboten werden kann. Bei Qtrax handelt es sich um ein werbefinanziertes P2P-System zur Verbreitung digitaler Inhalte, über das der legale Austausch, die Verbreitung und der geistige Eigentumsschutz von Inhalten ermöglicht werden soll. Vor allem sollen mit dem legalen "Probehören" über Qtrax neue Ertragsquellen erschlossen werden. Konkret heißt das, es sollen einzelne Songs oder Musik-Abos verkauft werden.

Stellenmarkt
  1. Chemotechnik Abstatt GmbH, Abstatt
  2. DeRisk GmbH, Neu Ulm, Germersheim, Ulm, Leinfelden-Echterdingen, Affalterbach

Mit Hilfe eines digitalen Fingerabdrucks und einer Filtertechnik von Audible Magic soll verhindert werden, dass nur solche Werke über Qtrax getauscht werden können, für die eine Erlaubnis vorliegt.

Warner-Music-Vize George White rühmt Qtrax als "ein innovatives Geschäftsmodell, das unseren Künstlern alternative Wege eröffnet, ihre Fans über die Peer-to-Peer-Technologie zu erreichen und gleichzeitig sicherzustellen, dass sie für ihre Arbeit angemessen honoriert werden."

Neben Warner Music hat auch EMI eine Kooperation mit Qtrax geschlossen. Wann der Dienst starten soll, ist unklar, auf der Qtrax-Website heißt es nur "Coming Soon".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,39€
  2. 2,50€
  3. 8,75€
  4. 7,49€

Thomas Schröder 06. Feb 2008

EmaxWorld bietet die Möglichkeit Musik hochzuladen, zu hören und ganz legal mit sechs...

yooman 21. Sep 2006

.

Pogo 20. Sep 2006

Oder http://www.Jamendo.com, 128 kbit WMAs würde ich auch nicht geschenkt nehmen, bei...

Andrexx 20. Sep 2006

Der Fingerabdruck bedeutet aber nicht, dass du eventuell die Sachen nicht auf einen...

Andrexx 20. Sep 2006

Haha, ließ dir diesen Satz nochmal ganz genau durch! Natürlich wissen wir, was dmit...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /