Blindenhandy von LG liest Hörbücher vor

Download über barrierefreie Webseite

LG Electronics hat ein Handy speziell für Sehbehinderte und Blinde kreiert. Die einzelnen Funktionen des LF1300 ruft der Besitzer über Sprachsteuerung auf. Außerdem liest das Schiebemodell Hörbücher vor. Das Blindenhandy wird nur gegen Vorlage eines Behindertenausweises an die Zielgruppe abgegeben.

Artikel veröffentlicht am , yg

Nutzer können sich Hörbücher aus einer Auswahl von 300 verschiedenen Titeln aufs Handy laden, wie die Korea Times berichtet. Die Tontexte sind zum einen auf der speziell für Sehgeschädigte vorbereiteten barrierefreien Website LG Sangam Library zu finden. Alternativ kann der Nutzer sich die Hörbücher direkt auf sein Handy laden, indem er einen Knopf drückt, der unmittelbar in das Download-Portal führt. Beide Möglichkeiten sind kostenfrei.

Stellenmarkt
  1. Senior Data Architekt (m/w / divers)
    Continental AG, Frankfurt
  2. IT-Sicherheitskoordinator Softwareentwicklung (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
Detailsuche

Das Schiebehandy ist 16 mm dick und gleicht im Großen und Ganzen vielen Handymodellen, sowohl was das Aussehen angeht als auch was die übrigen Funktionen betrifft. So ist es mit einem MP3-Player bestückt, der Besitzer kann die Musik oder Telefongespräche über ein Bluetooth-Headset anhören. Der interne Speicher beläuft sich auf 17 MByte, kann jedoch mit einer SD-Karte erweitert werden. Hörbuch-Fans werden darum nicht herumkommen, da ein Hörbuch im Schnitt 80 MByte groß ist. Weitere technische Daten blieb LG schuldig.

Das Handy soll in Korea für 400.000,- Won (etwa 330,- Euro) gegen Vorlage eines Blindenausweises zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


anni84 08. Nov 2007

Ich habe schon viel gelesen, damit dieses Blindentelefon 330 € kostet. Ich suche für...

Blindenhund 21. Sep 2006

Ohne Feedback weiß man nie, ob man wirklich da gelandet ist, wo man hinmöchte. Man...

Blinder 20. Sep 2006

Die Kamera.... ;-)

Techiker 20. Sep 2006

LG ruled!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
E-Mountainbike Graveler 29 Zoll
Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete

Aldi bietet ein sportliches E-Bike für knapp 1.000 Euro an. Das Graveler 29 Zoll ist für unwegsames Gelände und die Stadt gedacht und dabei recht leicht.

E-Mountainbike Graveler 29 Zoll: Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete
Artikel
  1. J.R.R. Tolkien: The Embracer Group kauft Der Herr der Ringe
    J.R.R. Tolkien
    The Embracer Group kauft Der Herr der Ringe

    Bis auf die Buchrechte gehört Der Herr der Ringe künftig zu The Embracer Group. Nebenbei kauft der Publisher mal wieder ein paar Spielestudios.

  2. Smartphones: Samsung senkt Absatzziel erneut
    Smartphones
    Samsung senkt Absatzziel erneut

    In der aktuellen wirtschaftlichen Lage der Welt kann Samsung offenbar auch nicht an den bereits reduzierten Zielen festhalten.

  3. Softwareupdate: Falsches 5G-Icon im LTE-Netz von O2 Telefónica
    Softwareupdate
    Falsches 5G-Icon im LTE-Netz von O2 Telefónica

    Plötzlich zeigten Basisstationen im gesamten Nordosten Deutschlands 5G an. Doch die Ursache war nur ein fehlerhaftes Software-Update von Telefónica.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 10%-Gaming-Gutschein bei eBay • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Palit RTX 3090 Ti 1.391,98€, Zotac RTX 3090 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti 1.059€) • PS5 bei Amazon • HP HyperX Gaming-Maus 29€ statt 99€ • MindStar (ASRock RX 6900XT 869€) • Bester 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /