Abo
  • Services:
Anzeige

Content-Management-System Mambo 4.6 erschienen

Software kann nun selbst nach neuen Updates suchen

Das freie Content-Management-System Mambo ist nun in der Version 4.6 verfügbar, die neue Funktionen zur Arbeit mit der Datenbank bietet. Außerdem liefert die Software zusätzliche Templates für verschiedene Auflösungen mit und kann selbstständig nach verfügbaren Updates suchen.

Insgesamt soll die neue Mambo-Version schneller und der Quelltext aufgeräumter sein, womit eine gute Basis für zukünftige Entwicklungen besteht, heißt es in der Ankündigung. Mambo 4.6 liefert mehr Templates mit, die in zwei verschiedenen Auflösungen zur Verfügung stehen und alle komplett auf CSS setzen. Das Hilfesystem wurde ebenfalls erneuert.

Anzeige

Inhalte lassen sich nun kommentieren - diese Funktion war bisher nur zum Nachinstallieren verfügbar. Neu ist auch die Möglichkeit, Mambo automatisch nach Updates suchen zu lassen. Allerdings nimmt das Werkzeug den Update-Prozess derzeit noch nicht automatisch vor, sondern informiert nur über Sicherheits-Patches und Ähnliches. Außerdem funktioniert die Versionsüberprüfung nur mit der PHP-Version 5.

Die integrierte Suche wurde verbessert und es gibt eine neue Installationsroutine für Plug-Ins. Mit MOStlyCE ist auch ein neuer WYSIWYG-Editor enthalten. Ferner gibt es neue Werkzeuge, um beispielsweise die Datenbank direkt über die Administrationsoberfläche zu erstellen. Zusätzlich korrigierten die Entwickler einige Fehler und haben einen neuen RSS-Reader integriert.

Nach einem Streit zwischen Mambo-Entwicklern und der australischen Firma Miro, die die Markenrechte an Mambo hält, wurde das Joomla-Projekt abgespalten, das nun parallel weiterentwickelt wird.

Mambo 4.6 steht zusammen mit diversen Erweiterungen zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Johanna 18. Dez 2007

Kann mir jemand zu dem Thema helfen? Ich habe einen html-Text, den ich mit Mambo oder...

Philipp226 10. Dez 2006

Hallo, habe folgendes Problem: Immer wenn ich auf einen normale Content Seite einen Link...

ichfassesnicht 20. Sep 2006

das ist echt ernst, der name der seite stimmt mit dem realname überein. kann man sich ja...

Legolas 20. Sep 2006

Oder Du nimmst was richtiges wie z. B. Drupal www.drupal.org

roger 19. Sep 2006

Etwas derart unübersichtliches und unstrukturiertes, wie die Mambo website habe ich lange...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. KNECHT Kellerbau GmbH über Tauster GmbH, Metzingen
  3. SelectLine Software GmbH, Magdeburg
  4. Daimler AG, Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u.a. The Big Bang Theory, True Detective, The 100)
  2. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  2. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  3. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  4. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  5. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  6. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  7. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  8. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft

  9. V8 Turbofan

    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März

  10. Motion Control

    Kamerafahrten für die perfekte Illusion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Einspeisegebühr Netzbetreiber darf nicht nur einzelne Sender abkassieren
  2. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  3. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Viel Licht und Schatten

    chithanh | 22:33

  2. Mal im Ernst

    Bill S. Preston | 22:30

  3. Re: First World Problems

    Luke321 | 22:26

  4. Re: Lohnt sich das noch?

    gakusei | 22:24

  5. Re: Wertungen zur Switch unterliegen einer Sperrfrist

    Tuxgamer12 | 22:20


  1. 18:02

  2. 17:43

  3. 16:49

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:00

  7. 14:41

  8. 14:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel