Abo
  • Services:

Leica: Breitbild-Kamera mit 4fach-Zoom und 10 Megapixeln

Optische Bildstabilisierung soll gegen Verwackler helfen

Mit der D-Lux 3 hat Leica eine kompakte Digitalkamera vorgestellt, die mit einem 1/1,65-Zoll-Breitbild-Sensor ausgerüstet ist. Die Kamera kann so eine Auflösung von 10 Megapixeln erreichen und fertigt Fotos wahlweise im 16:9-Format mit 4.224 x 2.376 Pixeln oder im klassischen 4:3- oder 3:2-Format an. Auch Videos lassen sich im Breitbildformat drehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Leica D-Lux 3
Leica D-Lux 3
Mit der Brennweitenangabe des 4fach-Zooms Leica DC Vario-Elmarit gibt es auf Grund der unterschiedlichen Seitenverhältnisse nicht nur ein, sondern gleich drei Wertepaare. Bei 16:9 sind es umgerechnet aufs Kleinbild 28 bis 112 mm, bei 3:2 dann 32 bis 128 mm und bei 4:3 kommt man auf 34 bis 136 mm.

Inhalt:
  1. Leica: Breitbild-Kamera mit 4fach-Zoom und 10 Megapixeln
  2. Leica: Breitbild-Kamera mit 4fach-Zoom und 10 Megapixeln

Die Anfangsblendenöffnungen liegen bei F2,8 bis F4,9. Der Makrobereich beginnt bei 5 cm Motivabstand in der Weitwinkel- und 30 cm in der Teleeinstellung. Das 2,8-Zoll-Display ist im Seitenverhältnis 16:9 gehalten und erreicht eine Auflösung von 207.000 Pixeln. Die Kamera verfügt lediglich über das Display als Ersatz für einen optischen Sucher.

Das Objektiv ist mit einer optischen Bildstabilisierung ausgerüstet, die Verwacklern entgegenwirken soll und somit längere Belichtungszeiten bzw. niedrigere und damit rauschärmere Lichtempfindlichkeitseinstellungen ermöglicht. Die Empfindlichkeit kann von ISO 100, 200, 400, 800 bis 1.600 justiert werden, wobei stets Fotos in voller Auflösung möglich sind.

Leica D-Lux 3
Leica D-Lux 3
Die Scharfeinstellung kann wahlweise per Autofokus oder manuell stattfinden. Im Autofokus kann die Kamera wahlweise mit neun Punkten über das gesamte Bildfeld arbeiten oder zur schnelleren Scharfstellung auch mit drei querliegenden Messpunkten arbeiten. Alternativ steht auch noch die individuelle Auswahl eines der neun Punkte oder eine Spotmessung zur Wahl.

Stellenmarkt
  1. MT AG, Frankfurt am Main
  2. Oldendorff Carriers GmbH & Co. KG, Lübeck

An Motivprogrammen bringt die D-Lux 3 folgende Einstellungen mit: Porträt, Sport, nächtliche Landschaft, nächtliches Porträt, Feuerwerk, Party, Schnee, Selbstporträt, Speisen, Hochempfindlichkeitsmodus, Baby 1, Baby 2, Schöne Haut, Kerzenlicht, Sternenhimmel, Landschaft und Drucken.

Die D-Lux 3 arbeitet mit einer Matrix- bzw. Mehrfeldmessung oder einer mittenbetonten Integral- sowie alternativ auch mit einer Spotbelichtungsmessung. Die Verschlusszeiten rangieren im Vollautomatikbereich von 1/4 bis 1/2.000 und bei manueller Einstellung bis 60 Sekunden. Außerdem beherrscht die Kamera Zeit- und Blendenautomatik.

Leica: Breitbild-Kamera mit 4fach-Zoom und 10 Megapixeln 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (PCGH-Note 1,6 - Bestnote!)
  2. (u. a. ROG Rapture GT-AC5300 + Black Ops 4 für 303,20€ + Versand statt 345€ im Vergleich, RT...
  3. 79,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. GTA V für 16,82€ und The Elder Scrolls Online: Morrowind für 8,99€)

donquichotte 19. Sep 2006

Die UVP der LX2 ist auf digitalkamera.de nicht ganz korrekt. Panasonic hat diese beim...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

    •  /