Abo
  • Services:

Leica bringt digitale Messsucherkamera mit Wechselobjektiven

Leica M8 mit bis zu 1/8.000 Sekunde Verschlusszeit

Die M8 ist die erste digitale Messsucherkamera von Leica. Wie bei einer Spiegelreflexkamera kann auch die M8 mit Wechselobjektiven ausgestattet werden, jedoch schaut man beim Blick in den Sucher nicht durch das Objektiv. Anders als eine Spiegelreflexkamera kann dieser Kameratyp auf Basis von Triangulation dem Fotografen die manuelle Scharfeinstellung erleichtern. Die Kamera stellt dabei die Aufnahmeszene in zwei leicht versetzten Aufnahmewinkeln im Sucher dar, die man überlagern muss.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Scharfstellung erfolgt manuell und soll auch unter schwierigsten Lichtbedingungen sehr schnell möglich sein. Außerdem verdeckt im Falle des Auslösens der Spiegel nicht wie bei einer üblichen Spiegelreflexkamera die Sicht.

Inhalt:
  1. Leica bringt digitale Messsucherkamera mit Wechselobjektiven
  2. Leica bringt digitale Messsucherkamera mit Wechselobjektiven

Leica M8
Leica M8
Der CCD-Bildsensor mit einer Auflösung von 10,3 Megapixeln stammt von Kodak und wurde speziell an die Leica M8 angepasst. Der Sensor misst 18 x 27 mm und sorgt bei den Objektiven für eine Verlängerung der Brennweite um den Faktor 1,33.

Für die nachträgliche Bildkontrolle sowie die Menüsteuerung bietet die M8 ein 2,5 Zoll großes LC-Display mit einer Auflösung von ca. 230.000 Pixeln. Die Kamera kann dort auch ein Tonwert-Histogramm mit Kennzeichnung heller Bilddetails einblenden. Die Kamera arbeitet wahlweise in den Farbräumen Adobe RGB, sRGB und ECI RGB.

Leica M8
Leica M8
Die Kamera kann mit einer Zeitautomatik betrieben werden, so dass die korrekte Verschlusszeit bei manueller Blendenvorwahl ermittelt wird. Alternativ ist auch eine Wahl der Verschlusszeit und der Blende möglich, wobei die Kamera einen Belichtungsvorschlag im Sucher einblendet.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, deutschlandweit (Home-Office möglich)
  2. Verlag C.H.BECK, München-Schwabing

Die Verschlussgeschwindigkeit ist zwischen 1/8.000 und 4 Sekunden im manuellen Betriebsmodus einstellbar. Bei Zeitautomatik lässt sich die Verschlussgeschwindigkeit von 32 s bis 1/8000 Sekunden einstellen. In der "Bulb"-Stellung kann der Verschluss beliebig lange offen gehalten werden. Die Blitzsynchronisationszeit liegt bei 1/250 Sekunde. Die Lichtemfindlichkeit kann manuell von ISO 160 bis ISO 2500 eingestellt werden.

Leica bringt digitale Messsucherkamera mit Wechselobjektiven 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. 45,99€ (Release 19.10.)

mr_blueeye 25. Sep 2006

Naja, also mal ganz aus der reinen Praxis gesprochen: die EOS 5D stellt in der Regel...

++ 18. Sep 2006

Dann bitte etwas Innovation in Form einer bildgebende Fresnellinse. Früher war Leica so...

adba 18. Sep 2006

Also bei meiner sorgloskamere Canon A620 kann man den Fokus auch manuell einstellen und...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

    •  /