Nokia: Namen sind doch nicht Schall und Rauch

Handys sollen in Zukunft plastische Ausdrücke als Produktbezeichnung tragen

Nokia will in Zukunft seine Handys mit aussagekräftigen Namen vermarkten und so die bisher gängigen Nummern der Modelle ablösen, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Die Finnen nehmen sich damit ein Beispiel an den Handy-Produzenten Motorola und LG. Während Motorola mit der Modellbezeichnung "RAZR" punkten konnte, war LG mit dem Handy "Chocolate" erfolgreich.

Artikel veröffentlicht am , yg

Marketing-Chef Keith Pardy bekräftigte, dass die Gerätenamen in Zukunft eine Bedeutung tragen und für den Konsumenten wichtig sein sollten. Gleichzeitig würden die Titel für den Kunden einprägsamer. Motorola habe den Absatzerfolg seines flachen Klapphandys namens RAZR unter anderem auch der eingängigen Produktbezeichnung zu verdanken.

Stellenmarkt
  1. Inbetriebnahme Koordinator (m/w/d) für Software
    Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Referentin / Referent Projektmanagement und agile Produktentwicklung (m/w/d) Direktion Bonn ... (m/w/d)
    Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Bonn
Detailsuche

Seit der RAZR-Einführung im vierten Quartal 2004 gingen die weltweiten Verkaufszahlen der Motorola-Handys im Vergleich zum vierten Quartal 2003 um 42 Prozent nach oben. Im zweiten Quartal 2005 soll das Motorola RAZR V3 weltweit bereits 5 Millionen Mal verkauft worden sein. Inzwischen haben die Amerikaner 50 Millionen Stück auf dem Globus abgesetzt - das gilt als Rekord in der Branche.

LG sprang ebenfalls auf diesen Zug auf und nannte das erste Handy mit Touchpad "Chocolate". Das schwarze Mobiltelefon, das am 1. Juni 2006 eingeführt wurde, soll sich laut LG binnen eines Monats international bereits eine Million Mal verkauft haben.

Angesichts dieser Erfolge, die die Marketing-Strategen zum Teil auf die Produktbezeichnung zurückführen, bedauert Pardy, nicht schon eher auf diesen Zug aufgesprungen zu sein. Noch ist jedoch unklar, ob Nokia nur einige ausgewählte Produkte oder alle zukünftigen Neuvorstellungen mit sinnhaften Bezeichnungen versehen will und ab wann die neue Namensgebung in Kraft treten soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


RPGamer 18. Sep 2006

PS: Am besten holst du dir wohl einen Mercedes Truck, da sieht dann jeder an der...

Nokia_Fanboy 18. Sep 2006

Ich erinner mich gerne an so schoene Namen wie: Maxwell Spock Cameron Asterix Obelix...

nur so 17. Sep 2006

... dann heißen die Knder bald, wie die Handys, mit dennen sich die Eltern gesmmst und...

razer 16. Sep 2006

ey haste was dagegen? ^^ hatte jetzt einige handy (jaaaa auch das razr... also das v3...

Consti 16. Sep 2006

Ich frage mich, nicht nur bei Handyherstellern, wie die Produktnamen zustanden kommen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Datenleck
Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt

In einer ungeschützten Datenbank fanden sich die Daten der Thailand-Reisenden aus den letzten zehn Jahren - inklusive Reisepassnummern.

Datenleck: Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
Artikel
  1. Laserbeamer: Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro
    Laserbeamer
    Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro

    Der Fengmi R1 kann aus der Nähe Bilder von 50 bis 200 Zoll aufspannen und kostet relativ wenig. Dafür macht er bei der Auflösung Abstriche.

  2. Online-Shopping: Ebay Kleinanzeigen führt SMS-Verifizierung ein
    Online-Shopping
    Ebay Kleinanzeigen führt SMS-Verifizierung ein

    Wie angekündigt, beginnt Ebay Kleinanzeigen mit der Abfrage von Rufnummern. Zu Beginn ist es optional, schon bald wird es Pflicht.

  3. WLAN und 6 GHz: Was bringt Wi-Fi 6E?
    WLAN und 6 GHz
    Was bringt Wi-Fi 6E?

    Der Standard Wi-Fi 6E erweitert WLAN das erste Mal seit Jahren um ein neues Frequenzband. Das hat viele Vorteile und ein paar Nachteile.
    Von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 23,8" FHD 144Hz 166,90€ • PS5 bei Amazon zu gewinnen • Gaming-PC mit Ryzen 5 & RTX 3060 999€ • Corsair MP600 Pro 1TB mit Heatspreader PS5-kompatibel 162,90€ • Alternate (u. a. Asus WLAN-Adapter PCIe 24,90€) • MM-Prospekt (u. a. Asus TUF 17" i5 RTX 3050 1.099€) [Werbung]
    •  /