Abo
  • Services:

Sonos' ZonePlayer endlich mit Weckfunktion

Automatisches Online-Update bringt Sammlung europäischer Radiostationen

Sonos hat seinen ZonePlayern nun eine bisher fehlende Weck- und Schlummerfunktion spendiert. Damit kann nun in einzelnen oder mehreren Zimmern der Wohnung mehr oder weniger sanft zu einer bestimmten Uhrzeit die Berieselung ein- oder aussetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das automatische Update bringt die System-Software der ZonePlayer auf die Version 2.0. Die Weck- und Schlummerfunktion kann für jede Zone separat oder für alle mit ZonePlayern bestückten Zimmer einer Wohnung gleichzeitig genutzt werden. Das Wecken kann sowohl mittels der jeweiligen, im Heimnetzwerk zur Verfügung stehenden Lieblingsmusik oder mit Internet-Radiostationen erfolgen. Für die Schlummer- bzw. Einschlaffunktion gilt das Gleiche.

Stellenmarkt
  1. Frey & Lau GmbH, Henstedt-Ulzburg
  2. Hays AG, Raum Stuttgart

Passenderweise hat Sonos nun auch die Bibliothek der Radiostationen um europäische Einträge erweitert. Es gibt nun landesspezifische Kanäle für Großbritannien, Frankreich, Deutschland, die Niederlande sowie Italien und Spanien. Insgesamt werden nun über 300 Stationen geliefert, die Liste lässt sich leicht ergänzen.

Auch die auf dem PC laufende Sonos-Software wird durch das Update auf die Version 2.0 verbessert: Es gibt nun eine in Intervallen automatisch stattfindende Indexierung der Musiksammlung. Die maximal mögliche Anzahl der Musikstücke wurde auf 50.000 Titel angehoben und es lassen sich nun auch MP3s problemlos wiedergeben, die mit Lame erstellt wurden. Auch die Ogg-Vorbis-Wiedergabe wurde verbessert.

Mehr zur Sonos-Software 2.0 findet sich unter www.sonos.com/support/software_updates/.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

bpm 17. Sep 2006

na dann viel Spass dabei, dich weiterhin im Proletariat aufzuhalten ;) Dann aber bitte...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams erkunden wir die offene Welt und tunen einen Audio RS 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2) Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /