Akuma.de verkauft DRM-freie MP3s

350.000 Titel zum Start verfügbar

Akuma.de ist ein neuer Musik-Download-Shop, der MP3s ohne Digital Rights Management (DRM) verkauft, so dass es keine Hürden bei der Wiedergabe auf unterschiedlichen Abspielgeräten gibt. Zum Start sind 350.000 Titel im Angebot, wobei durch den Kopierschutz-Verzicht Künstler von Major-Labeln nicht im Programm sind. Um die Weiterverbreitung der Dateien über Tauschbörsen zu verhindern, wird allerdings ein digitales Wasserzeichen eingesetzt.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Der Download-Shop Akuma.de bietet sämtliche Titel im MP3-Format ohne Kopierschutz an. Dabei gibt es zum Start bereits 350.000 Titel und mehr als 40.000 Alben. Bis Ende 2006 sollen etwa 700.000 Stücke über Akuma.de verfügbar sein. Allerdings wurden nur Verträge mit Independent-Labeln geschlossen. Künstler großer Plattenfirmen sucht man hingegen vergeblich.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler*in / Webentwickler*in / Algorithmenentwickler*in
    Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen, Bamberg
  2. Software-Entwickler (m/w/d) Applikation (FreeRTOS)
    Ultratronik GmbH, Gilching
Detailsuche

Erlaubt ist es zwar, die Dateien auf CD zu brennen, der Verbreitung über Tauschbörsen beugt der Anbieter jedoch mit einem digitalen Wasserzeichen vor. Die Dateien sind mindestens mit einer variablen Bitrate von 192 KBit/s kodiert. Die meisten Stücke liegen laut Anbieter aber mit konstanten Bitraten von 256 oder 320 KBit/s vor.

Im Unterschied zu vielen anderen Anbietern gibt es keine Einheitspreise. Einzelne Lieder sind ab 89 Cent zu bekommen, komplette Alben ab 4,99 Euro. Die Bezahlung läuft über ein Kundenkonto, das im Vorfeld über T-Pay oder PayPal aufgeladen werden muss. Cover lassen sich als PDF herunterladen. Durch die Kooperation mit Last.fm blendet Akuma zusätzlich auch zu der getroffenen Auswahl ähnliche Musik ein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Vidme
Webseiten blenden ungewollt Pornos ein

Eine Pornowebseite hat die verwaiste Domain eines Videohosters gekauft. Auf bekannten Nachrichtenseiten wurden daraufhin Hardcore-Pornos angezeigt.

Vidme: Webseiten blenden ungewollt Pornos ein
Artikel
  1. E-Scooter: Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt
    E-Scooter
    Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt

    Mit einer Tages- oder Monatskarte des E-Scooter-Anbieters Voi sollen Nutzer so viel fahren können, wie sie wollen - können sie aber nicht.

  2. Intel, Playdate, Elektroautos: Elektro boomt, Verbrenner verlieren
    Intel, Playdate, Elektroautos
    Elektro boomt, Verbrenner verlieren

    Sonst noch was? Was am 23. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Digitaler Impfpass: Kein Zertifikatsrückruf unter dieser Apotheke
    Digitaler Impfpass
    Kein Zertifikatsrückruf unter dieser Apotheke

    Was tun mit den illegal ausgestellten digitalen Impfpässen? Zurückziehen ist nicht vorgesehen. Im Notfall müssen alle neu ausgestellt werden.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

Rick 07. Okt 2006

Auch wenn´s schon älter ist: In den Wasserzeichen steht nur die Kundennummer (kann man...

Jan k: 17. Sep 2006

tac 15. Sep 2006

Nein das war mir nicht klar. Ich bin jetzt davon ausgegangen das du auf Mitschnitte via...

iche 15. Sep 2006

Solltest Du aber wenn Daten im Wert von 300 drauf waren und Du das Risiko...

ZDragon 15. Sep 2006

Also, erst einmal: ich finde die Wasserzeichen eine super Idee! Viel besser als DRM...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • Asus TUF Gaming 27" FHD 280Hz 306,22€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 136,99€ • Gratis-Spiele im Epic Games Store • Alternate (u. a. be quiet Pure Wings 2 Gehäuselüfter 7,49€) • Philips 75" + Philips On-Ear-Kopfhörer 899€ • -15% auf TVs bei Ebay [Werbung]
    •  /