• IT-Karriere:
  • Services:

Trolltech liefert Linux-Handy aus

Entwicklergerät als Teil des Qtopia-SDKs

Trolltech liefert das Linux-Entwickler-Mobiltelefon "Greenphone" ab sofort aus. Das Gerät ist Teil des Qtopia-Software-Development-Kits (SDK) und wird in drei verschiedenen Editionen vertrieben, die dem Entwickler jeweils andere Rechte einräumen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Qtopia Greenphone
Qtopia Greenphone
Das Mitte August 2006 vorgestellte Greenphone soll Anwendungsentwicklern die Möglichkeit geben, Tests ihrer Software durchzuführen. Da es derzeit kaum mit Linux betriebene Mobiltelefone gibt, entschloss sich die Firma, eine Hardware-Plattform zusammen mit ihrem Qtopia-SDK zu vertreiben.

Stellenmarkt
  1. ASB Informationstechnik GmbH, Duisburg
  2. STRABAG Innovation & Digitalisation, Wien (Österreich)

Das Telefon unterstützt GSM sowie GPRS und bietet auch eine integrierte Kamera. Allerdings kommt das Gerät ohne UMTS oder HSDPA daher. In dem Greenphone arbeitet ein mit 312 MHz getakteter XScale-Prozessor, dem 64 MByte RAM zur Seite stehen. Zusätzlich sind 128 MByte Flash-Speicher verbaut und es gibt einen Mini-SD-Karten-Steckplatz.

Entwickler, die den kompletten Quelltext der vorinstallierten Qtopia Phone Edition erhalten wollen, zahlen 695,- US-Dollar für das Greenphone. Dabei gibt es auch Support vom Hersteller im Rahmen des "Development Kit Professional". Das "Development Kit Light" richtet sich ebenfalls an Entwickler kommerzieller Anwendungen, kostet 890,- US-Dollar und liefert auch den Quelltext der vorhandenen Applikationen mit.

Entwickler freier Software zahlen für das "Community Development Kit" 695,- US-Dollar, dürfen dann aber nur GPL-Software entwickeln.

Eine genaue Aufschlüsselung der Kosten bietet Trolltech auf der Produktseite. Hier finden sich auch Kontaktdetails, um das Greenphone zu bestellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 599€
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)

tan1 13. Sep 2006

Das ist ein Wort. Und nun bitte, bitte, halte es ein.

TrollTech 13. Sep 2006

Idiot !!!

tan1 13. Sep 2006

Oh, ich habe gestern eins bestellt. Naja, sales hat sich noch nicht gemeldet. Also, ich...

MaX 13. Sep 2006

Das Handy ist nur für Entwickler, nicht für den Massenmarkt gedacht. Quasi als Beispiel...


Folgen Sie uns
       


iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit

Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet - im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit Video aufrufen
Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

    •  /