Abo
  • IT-Karriere:

Klammeraffe: Apple stellt neuen iPod shuffle vor

1 GByte - 14 Gramm - 12 Stunden

Apple hat zusätzlich zum iPod nano und iPod Video auch noch einen neuen iPod shuffle vorgestellt. Der Musikspieler kommt wie gehabt ohne Display aus und spielt die Musik nach dem Zufallsprinzip ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Apple iPod shuffle
Apple iPod shuffle
Wer keine Überraschungen mag, kann die Songs auch in ihrer ursprünglichen Reihenfolge abspielen. Der neue iPod shuffle ist nur noch halb so groß wie das Gerät der ersten Generation und wird mit einem Clip an die Kleidung gesteckt. Er wiegt nur 14 Gramm und wird per USB 2.0 an den Rechner gesteckt. Per iTunes kann er mit neuen Songs beladen werden.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, verschiedene Standorte
  2. neam IT-Services GmbH, Paderborn

Apple iPod shuffle
Apple iPod shuffle
Die Autofill-Funktion von iTunes 7 befüllt den Musikspieler auf Wunsch mit einer maximalen Menge von Musikstücken aus der Musiksammlung. Die Batterielaufzeit des Gerätes beziffert Apple mit bis zu zwölf Stunden.

Der neue iPod shuffle verfügt über eine Speicherkapazität von 1 GByte und kostet 79,- Euro. Er soll ab Oktober 2006 erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...

Snakex1 13. Sep 2006

hab ich mir auch geholt,war gut,guter klang,aber leider böser bug.

fabdn 13. Sep 2006

" Der Trend geht halt zum 2. Ipod:" mag sein, ist aber großer schwachsinn. mp3 player...

-.- 13. Sep 2006

Das steht im Artikel : "Wer keine Überraschungen mag, kann die Songs auch in ihrer...

effzehn 13. Sep 2006

...sondern iPod mit Videofunktion.


Folgen Sie uns
       


Vaio SX 14 - Test

Das Vaio SX14 ist wie schon die Vorgänger ein optisch hochwertiges Notebook mit vielen Anschlüssen und einer sehr guten Tastatur. Im Golem.de-Test zeigen sich allerdings Schwächen beim Display, dem Touchpad und der Akkulaufzeit, was das Comeback der Marke etwas abschwächt.

Vaio SX 14 - Test Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

    •  /