HDMI-Karte zum Einlesen unkomprimierter Videos von HD-Cams

PCI-Express-Karte importiert hochauflösendes Video vom Camcorder ohne Umwege

Blackmagic Design hat mit der Intensity eine HDMI-Karte für die Videobearbeitung vorgestellt, die im PC und Mac eingesetzt wird und direkt aus Camcordern heraus das Videosignal unkomprimiert an den Rechner weitergeben kann, um es dort unkomprimiert bearbeiten zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die als PCI-Express-Karte ausgeführte Lösung sorgt dafür, dass man als Videofilmer nicht mit dem sperrigen HDV-Format arbeiten muss. Beim HDV-Format werden die Videodaten MPEG-2-enkodiert - mit dem Nachteil, dass über mehrere Frames hinweg komprimiert wird und dadurch unter Umständen nicht mehr framegenau geschnitten werden kann.

Blackmagic Design Intensity
Blackmagic Design Intensity
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Polarion ALM
    RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen (Raum Pforzheim / Karlsruhe)
  2. IT-Support Spezialist Software (m/w/d) Holz
    OS Datensysteme GmbH, Ettlingen
Detailsuche

Die Intensity von Blackmagic Design kann HDTV 1080i/59.94, 1080i/50, 720p/59.94, 720p/60, 720p/50 sowie NTSC und PAL-Videostandards verarbeiten und in Windows- oder MacOS-X-Rechnern mit PCI-Express-Schnittstelle genutzt werden. Der Rechner empfängt über die Karte die aufgenommenen Signale dabei in Echtzeit von der Kamera und muss entsprechend schnell sein.

Grant Petty, der CEO von Blackmagic Design, hob hervor, dass man durch die Karte erstmals mit einfachen HDV-Kameras unkomprimiertes Material bearbeiten könne - vorher habe man teure SDI-basierte Kameras benötigt.

Die Karte soll kompatibel mit Adobe Premiere Pro, Apple Final Cut Pro, Adobe After Effects, Adobe Photoshop und anderen DirectShow- oder QuickTime-basierten Applikationen sein.

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    29.09.2022, virtuell
  2. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    17./18.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Intensity soll 250,- US-Dollar kosten und ab Mitte Oktober 2006 weltweit vermarktet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


techniktotal 14. Sep 2006

Das ist allerdings richtig, es gibt schon einige Player/Recorder bei dem man HDCP...

der daniel 13. Sep 2006

wie siehts eigentlich mit dem Farbraum bei den Consumer-Cams mit HDMI output aus? Ich...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Russland soll Sprengung von AKW Saporischschja vorbereiten

Die Ukraine meldet, Russland habe das Kernkraftwerk Saporischschja mit Sprengstoff bestückt. Eine Sprengung könnte eine Katastrophe auslösen.

Ukrainekrieg: Russland soll Sprengung von AKW Saporischschja vorbereiten
Artikel
  1. Quartalszahlen: Nvidias Gaming-Geschäft verliert ein Drittel
    Quartalszahlen
    Nvidias Gaming-Geschäft verliert ein Drittel

    Eine Umsatzwarnung vorab: Nvidia hat im zweiten Quartal 2022 weit über eine Milliarde US-Dollar weniger mit Geforce-Grafikkarten verdient.

  2. Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
    Sparmaßnahmen
    "Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

    Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

  3. Nuri bzw. Bitwala: Berliner Fintech-Start-up geht das Geld aus
    Nuri bzw. Bitwala
    Berliner Fintech-Start-up geht das Geld aus

    Das Berliner Fintech findet keine neuen Investoren. Nuri hat mit der insolventen Krypto-Börse Celsius zusammengearbeitet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: MSI 29,5" 200 Hz 259€, LG QNED 75" 120 Hz 1.455,89€ • MindStar (XFX RX 6950 XT 999€, Gainward RTX 3070 559€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Der beste Gaming-PC für 2.000€ • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals [Werbung]
    •  /