Abo
  • Services:
Anzeige

DE-CIX: IPv6 steht vor dem Durchbruch

Mehr als 50 von 200 DE-CIX-Teilnehmern unterstützen IPv6

Rund ein Viertel der am Deutschen Commercial Internet Exchange (DE-CIX) angeschlossenen Provider unterstützt das neue Internetprotokoll IPv6. Damit seien die Voraussetzungen für den Durchbruch für IPv6 geschaffen worden, lässt der DE-CIX verlautbaren.

Beim DE-CIX zeigt man sich optimistisch, was die flächendeckende Verbreitung von IPv6 angeht: "Von den 200 am deutschen Internet-Austauschknoten DE-CIX angeschlossenen Internetprovidern unterstützen bereits mehr als 50 das Internetprotokoll der nächsten Generation IPv6", berichtet Frank Orlowski, Director Business Development beim DE-CIX. Darunter seien größere Provider wie beispielsweise Verizon und Schlund & Partner, aber auch das Deutsche Forschungsnetz (DFN) und mittelständische Provider wie die Münchner SpaceNet AG.

Anzeige

Derzeit bietet der DE-CIX interessierten Providern kostenlose IPv6-Anschlüsse an seiner Plattform an. Laut Orlowski sind auch viele deutsche Internetprovider bereits darauf vorbereitet, Dienste basierend auf IPv6 anzubieten, auch wenn die DE-CIX-Kunden mit IPv6 derzeit noch keine nennenswerte Umsätze erzielen. Orlowski geht davon aus, dass sich dies in den nächsten drei bis fünf Jahren massiv ändern wird.


eye home zur Startseite
IPv6 Nutzer 07. Okt 2006

qooxdoo http://dns6.org/

Rainer Zufall 12. Sep 2006

Dein Lachen läßt vermuten dass Du bei einem Deutschen Energieversorger arbeitest.

DexterF 12. Sep 2006

Seit.. wievielen Jahren? Länger als Duke Nukem vorm Release? Braucht keiner, will...

XP55T2P4 12. Sep 2006

Ich habe bisher den Eindruck, da hat man von IPv6 auch noch nichts gehört. Und so mancher...


Jochens Blog / 07. Okt 2006

IPv6 vor dem Durchbruch



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Vorwerk & Co. KG, Düsseldorf
  4. über Staff Gmbh, München (Home-Office möglich)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 77,00€ (Bestpreis!)
  2. 246,94€

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Der schlaue Gamer holt sich den RyZen 1600X...

    Ach | 04:50

  2. Aktivierungsworte und englische Aussprache

    IchBIN | 04:37

  3. Re: Interessante Idee...

    IchBIN | 04:01

  4. Re: So funktioniert die App:

    Komischer_Phreak | 03:55

  5. Re: Es gibt keinen kostenlosen Google-Service

    divStar | 03:39


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel