Microsoft startet neue Suchmaschine

Live-Suche beendet Beta-Phase und tritt gegen Google und Yahoo an

Microsoft bringt seine neue Suchmaschine "Live Search" an den Start, zusammen mit Live.com ist die neue Suche nicht mehr länger als Beta gekennzeichnet. Live Search ersetzt nun auch die Websuche von MSN, im Wettstreit mit Google und Yahoo ein wichtiger Schritt für Microsoft.

Artikel veröffentlicht am ,

Aufgeräumte Startseite
Aufgeräumte Startseite
Die Live Search startet offiziell in 47 Märkten und ist unter Live.com ab sofort zu finden. Bei MSN kann es noch einige Tage dauern, bis alle Nutzer die neue Suche zu sehen bekommen. Dabei wartet Microsofts Suchmaschine mit neuen Funktionen auf, die in der Beta-Version bereits zu sehen waren.

Stellenmarkt
  1. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. Go-to-Market Experte "New Work Produkte" (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Sankt Gallen (Home-Office möglich)
Detailsuche

Live sucht live
Live sucht live
So wartet "Live Search" mit einer neuen, spartanischen, aber mit einigen Ajax-Elementen ausgestatteten Benutzerschnittstelle auf, die im Aufbau doch deutlich an Google erinnert. Auch eine Suche nach Bildern und Nachrichten sowie in wissenschaftlicher Literatur und News-Feeds ist darüber möglich, ohne dass die Suchanfrage neu eingegeben werden muss.

Bildersuche
Bildersuche
Auch bei der Bildersuche macht Microsoft von dynamischen Elementen Gebrauch. Über einen Schieber lässt sich die Größe und Zahl der angezeigten Bilder ändern. Zudem kann durch die Suchergebnisse gescrollt werden, ein Blättern durch mehrere Seiten entfällt. Dennoch werden nicht alle Daten auf einen Schlag geladen, sondern Stück für Stück beim Scrollen aktualisiert.

Gefundene Bilder werden auf Webseiten hervorgehoben
Gefundene Bilder werden auf Webseiten hervorgehoben
Zumindest in den USA und Großbritannien entlässt Microsoft auch seine lokale Suche aus der Beta-Phase. Dabei werden Karten und Bilder kombiniert, wobei Bildmaterial für 25 US-Städte zur Verfügung steht. Microsoft deckt damit nach eigenen Angaben 30 Prozent der US-Bevölkerung ab. Noch im Beta-Stadium, aber nun öffentlich zugänglich ist "Live QnA". Wer mit der Suche nicht die richtige Lösung für seine Fragestellung finden kann, soll sich damit an andere Nutzer wenden können. Dabei ist Live QnA in andere Live-Dienste wie den Windows Live Messenger und die Blog-Plattform Windows Live Spaces integriert.

Über Makros lässt sich die Suche zudem anpassen und eigene Suchmaschinen erstellen, was bessere Suchergebnisse bringen soll, so Microsoft. Auch eine Video-Suche will Microsoft bereitstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  2. Wochenrückblick: Jetzt schlägt´s 11!
    Wochenrückblick
    Jetzt schlägt´s 11!

    Golem.de-Wochenrückblick Windows 11 ist der Name von Microsofts neuem Betriebssystem und die E3 ist zu Ende. Die Woche im Video.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Chrischi 13. Sep 2006

Toll, wer braucht eine Suche, die nicht nach bestimmten Wörtern suchen möchte? "Der...

Turbohummel 13. Sep 2006

Komisch, bei mir gehts. Sieht nur irgendwie nix aus. Liegt aber an MS-Klickibunti...

Turbohummel 13. Sep 2006

Der ultimative Golem-Community Suchmaschinen-Test.

AlgorithMan 12. Sep 2006

ja, genau, ignorier alle ratschläge von sicherheitsexperten... javascript: aus! per...

Banane 12. Sep 2006

Najo ich finde schon dass es ne sinnvolle Weiterentwicklung der MSN Suche ist. Ich habe...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /