Abo
  • Services:
Anzeige

Intel verkauft optisches Netzwerkgeschäft an Cortina

Konzern-Restrukturierung geht weiter

Intel hat sich von seiner Optical-Networking-Sparte getrennt. Der Konzernbereich wurde zu einem nicht genannten Preis an Cortina Systems verkauft. Das in Kalifornien beheimatete Unternehmen ist im Ausrüstergeschäft für Carrier tätig und will die meisten Intel-Mitarbeiter, die in dem übernommenen Bereich gearbeitet hatten, übernehmen.

Intel will sich durch die Trennung von seiner Geschäftssparte mehr auf sein Netzwerk-Kerngeschäft konzentrieren, inklusive der Entwicklung von Netzwerkprozessoren, modularen Kommunikationsplattformen und optischen Modulen.

Anzeige

Cortina hat den Angaben von Intel zufolge ein breites Portfolio von Ethernet Media Access Controllern (MACs), Physical Layer Devices (PHYs) und die gesamten Transport- und Service-Framers- sowie die T1/E1-Interface-Produkte übernommen.

Intel verkaufte bereits Ende Juni 2006 seinen Geschäftsbereich PDA- und Smartphone-Prozessoren für 600 Millionen US-Dollar an Marvell Technology. Im Rahmen der Restrukturierungsmaßnahmen entließ Intel Mitte Juli 2006 zudem 1.000 leitende Angestellte und kündigte Anfang September 2006 an, weitere 10.500 Arbeitsplätze abzubauen.

Außerdem veräußerte Intel Anfang August 2006 sein 'Media and Signaling'-Geschäft an Eicon Networks.

Im Jahr 2007 will Intel 2 Milliarden US-Dollar Kosten einsparen. Wenn die Umstrukturierung 2008 abgeschlossen ist, sollen in diesem Geschäftsjahr sogar 3 Milliarden US-Dollar weniger Aufwendungen erreicht werden. Bereits Ende April 2006 hatte Intel-CEO Paul Otellini die größte Umstrukturierung der Firmengeschichte angekündigt.


eye home zur Startseite
XP55T2P4 12. Sep 2006

Und bekanntlich steckt die Aktie in vielen Fonds, welche die Amis im Alter mit einer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart-Feuerbach
  4. TUI AG, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  3. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

  1. Windows 10 das schlankeste Windows ?

    Multilindmikros... | 23:06

  2. Re: Chipsätze nie angeboten???

    haxti | 23:02

  3. Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    __destruct() | 23:02

  4. Re: Immer noch zu wenige Dienste per IPv6 erreichbar

    Käx | 22:59

  5. Re: E-Auto laden utopisch

    Eheran | 22:52


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel