Olivetti bringt neue Fotodrucker - Bluetooth inklusive

My_Way Plus
My_Way Plus
Der Simple_Way misst 43,3 x 33,2 x 18,6 cm und wiegt 5,5 kg. Der ANY_WAY, der 1,5 kg mehr wiegt, belegt eine Stellfläche von 46,2 x 33,9 x 19,6 cm.

Stellenmarkt
  1. Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Karlsruhe
  2. Supportspezialist (m/w/d)
    TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
Detailsuche

Der My_Way Plus ist als tragbarer Fotodrucker konzipiert. Er druckt mit vier Farbpatronen, die Schwarzpatrone kann durch eine Fotopatrone ersetzt werden. So erstellt er Randlos-Abzüge im Format 10 x 15 cm und DIN A5. Die Auflösung liegt hochgerechnet bei 2.400 x 1.200 dpi

My_Way Plus
My_Way Plus
Das 2,4 Zoll-Display zeigt bis zu 65.000 Farben an. Der Nutzer kann sich darauf einen Fotoindex zeigen lassen und auswählen, welche Fotos davon gedruckt werden sollen. Mit Schnittstellen hat Olivetti den Fotodrucker gut ausgestattet: Neben PictBridge und Kartenleser sind Bluetooth und zwei USB-Anschlüsse (USB 1.1 und USB 2.0) integriert.

Der My_Way Plus ist 22 x 16,2 x 9 cm klein und wiegt 1,6 kg. Unterwegs betrieben wird er mit sechs auswechselbaren Akkus (NiMHi) oder Batterien. Alternativ erfolgt die Stromversorgung per 12-Volt-Netzteil.

Simple_Way (79,- Euro), Simple_Way Bluetooth (89,- Euro) und Simple_Way WiFi (129,- Euro) sollen ab September 2006 lieferbar sein. Any_Way Photo Fax wird Olivetti zufolge ebenfalls im September 2006 ausgeliefert, der Preis liegt bei 159,- Euro. Any_Way Photo Plus (119,- Euro), Any_Way Photo Wireless Plus (199,- Euro) und My_Way Plus (129,- Euro) werden ab Oktober bzw. Ende Oktober 2006 lieferbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Olivetti bringt neue Fotodrucker - Bluetooth inklusive
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundestagswahl 2021
Die Parteien im Datenschutz-Check

Gesagt, getan? Wir haben geprüft, was CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke und AfD zum Datenschutz fordern - und was sie selbst auf ihren Webseiten umsetzen.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

Bundestagswahl 2021: Die Parteien im Datenschutz-Check
Artikel
  1. ARM: Apples M1 bekommt ausführliche Reverse-Engineering-Doku
    ARM
    Apples M1 bekommt ausführliche Reverse-Engineering-Doku

    Wie genau funktioniert Apples M1-Chip? Diese Frage hat ein Entwickler durch ausgiebiges Reverse Engineering versucht zu beantworten.

  2. Kryptowährung: Kampf um Markenrechte an Dogecoin
    Kryptowährung
    Kampf um Markenrechte an Dogecoin

    Die Dogecoin Foundation hatte offenbar vergessen, sich die Markenrechte an der Kryptowährung zu sichern. Jetzt erheben andere Anspruch.

  3. Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
    Leserumfrage
    Wie wünschst du dir Golem.de?

    Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Alternate (u. a. Razer Kraken X für Konsole 34,99€) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ • Saturn-Deals (u. a. Samsung 55" QLED (2021) 849,15€) • Logitech-Aktion: 20%-Rabattgutschein für ASOS • XMG-Notebooks mit 250€ Rabatt [Werbung]
    •  /