Abo
  • Services:

Mobiles Fernsehen über WiMax

Interaktive Angebote über ständig aktiven Rückkanal

WiNetworks und NDS demonstrieren auf der International Broadcast Conference 2006 (IBC) in Amsterdam interaktives mobiles Fernsehen über das WiMax-Netzwerk auf mobile Endgeräte.

Artikel veröffentlicht am , yg

Dazu nutzen die beiden Firmen den Standard 802.16e-2005. WiNetworks hat sich ein hybrides Zwei-Wege-Breitband-Netz patentieren lassen, das sich durch einen ständig verfügbaren Rückkanal auszeichnet. Dieser erlaubt es, interaktive Services in beide Richtungen anzubieten. Damit können Angebote wie Video-on-Demand, interaktives Fernsehen, mobiles TV und Triple-Play-Dienste realisiert werden.

Stellenmarkt
  1. Munich International School, Starnberg Raum München
  2. Clariant SE, Frankfurt am Main (Sulzbach)

NDS liefert die verschlüsselte Übertragung von Infos und Unterhaltung sowie die Clients, die die Daten empfangen können. WiNetworks organisiert die Einspeisung in das WiMax-Netz und sorgt für die Anbindung der TV-Schnittstelle der Netzbetreiber an das 802.16e-Netz.

Die Inhalte werden verschlüsselt und zusammen mit einem Programmführer im WiMax-Netzwerk übertragen. Der NDS-Client, der die Daten empfängt, entschlüsselt sie wieder und zeigt so komplette TV-Sendungen oder Video-on-Demand. Die Geräte können auch ins Auto eingebaut werden und ermöglichen damit Fernsehen auf langen Autofahrten.




Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 45,99€ (Release 19.10.)
  3. 31,99€

Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /