Java 6 kommt Anfang Dezember 2006

Veröffentlichung verschiebt sich nach hinten

Java 6 alias Mustang sollte im Oktober 2006 erscheinen, doch Fehler in der Beta-Version verhindern, dass Sun diesen Termin einhalten kann. Stattdessen soll Mustang Anfang Dezember fertig sein, gab Sun nun bekannt. Man arbeite ferner daran, Java 6 auf PCs mit Windows Vista zu bekommen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die nächste Java-Version sollte eigentlich im Oktober 2006 fertig sein. Diesen Termin kann Sun allerdings nicht einhalten, schreibt Mark Reinhold, Chefentwickler der Java Standard Edition, in seinem Blog. In der im Juni 2006 veröffentlichten Beta-Version seien noch Fehler aufgetaucht, die ein Einfrieren des Quellcodes verhinderten.

Stellenmarkt
  1. Senior Digital Business Consultant (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Projektmanager (F&E) für Digitalisierung in der Pflege (m/w/d)
    Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg, Stuttgart
Detailsuche

50 dieser so genannten "Showstopper-Bugs" müssten noch beseitigt werden, so dass die Veröffentlichung einige Wochen nach hinten geschoben wird. Java 6 soll nun in der ersten Dezember-Woche erscheinen. Vorher soll im Oktober 2006 noch ein Release Candidate veröffentlicht werden. Zudem arbeite man gemeinsam mit PC-Anbietern daran, Java 6 SE auf Systemen mit Windows Vista vorzuinstallieren, verkündet Reinhold.

Die aktuelle Beta-Version von Java 6 steht bei Sun zum Download bereit. Diese enthält unter anderem Java DB, Suns Variante von Apache Derby.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


frings 15. Okt 2006

Neben denen (für ein major release eher wenigen) neuen funktionalitäten ist Java 6...

Senior Sanchez 09. Sep 2006

Hmm, wie groß waren denn die Listen? Inwiefern sollte dies von 64 bit breiten Registern...

blablub 09. Sep 2006

Danke für die Ironie. =) Nur scheinen es du meisten nicht so ganz zu verstehen. xD

eliot 08. Sep 2006

Hoffentlich bekommt Swing einen neuen Focus Manager! In Java 5 ist absolut buggy und kaum...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mobiles Betriebssystem
iOS 15 mit Focus, OCR und schickem Facetime

Apple hat iOS 15 für iPhones und den iPod Touch vorgestellt. Radikale Neuerungen sind nicht dabei, dafür aber einige interessante Funktionen.

Mobiles Betriebssystem: iOS 15 mit Focus, OCR und schickem Facetime
Artikel
  1. Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!
    Windows 11
    Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

  2. Apple Watch: watchOS 8 mit Achtsamkeits-Funktion und Porträt-Zifferblatt
    Apple Watch
    watchOS 8 mit Achtsamkeits-Funktion und Porträt-Zifferblatt

    Apple hat für die Apple Watch mit watchOS 8 ein neues Betriebssystem vorgestellt, das neue Zugriffs-, Konnektivitäts- und Achtsamkeitsfunktionen auf die Smartwatch bringt.

  3. Diablo 2 Resurrected: Entwickler äußern sich zu Blizzard-Boykott
    Diablo 2 Resurrected
    Entwickler äußern sich zu Blizzard-Boykott

    Für viele Spieler wäre Diablo 2 Resurrected ein Pflichtkauf. Blizzard soll aber nicht unterstützt werden. Das sagen Entwickler zum Dilemma.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM-Prospekt (u. a. Asus Gaming-Notebook 17" RTX 3050 1.099€) • PCGH-PC mit Ryzen 5 3600 & RTX 3060 999€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 99€ • Saturn Hits 2021 (u. a. Philips 55" OLED 120Hz 1.849€) • Corsair RGB 16GB Kit 3600MHz 87,90€ • Dualsense Schwarz + Deathloop 99,99€ [Werbung]
    •  /