• IT-Karriere:
  • Services:

Stark reduzierte PlayStation-3-Stückzahlen

Erstaunlich ist, dass Sony Computer Entertainment weiter daran festhält, bis Ende März 2007, dem Ende des aktuellen Geschäftsjahres des Unternehmens, die ursprünglich für diesen Zeitrahmen angestrebte Zahl von 6 Millionen ausgelieferten PlayStation 3 erreichen zu wollen. Das klingt dann doch etwas mutig für eine vorsichtige Schätzung.

Stellenmarkt
  1. CP Erfolgspartner AG, Köln
  2. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg

Derweil hat Microsoft bekräftigt, bis Ende 2006 rund 10 Millionen Xbox 360 ausliefern zu wollen - und sich einen offiziellen Kommentar über die PlayStation-3-Verschiebung nicht verkneifen können. Von Microsofts HD-DVD-Laufwerk ist unterdessen auch noch nichts zu sehen, was an Lieferengpässen bei Toshiba liegen könnte.

Zum Europa-Start der Xbox 360 am 2. Dezember 2005 sollen 300.000 Konsolen zur Verfügung gestanden haben, Microsoft versuchte sich als erster Hersteller an einer weltweiten Einführung über einen Zeitraum von nur wenigen Tagen. Das führte zu starken Engpässen, die vor allem kurz vor Heiligabend 2005 so manchen verzweifelten Kunden noch auf Jagd nach den wenigen übrig gebliebenen Xbox-360-Konsolen trieb, oft vergeblich.

Sony Computer Enterainment muss sich wegen der Verspätung in Europa zwar viel Kritik gefallen lassen, vor allem da bis vor kurzem noch alle Gerüchte zurückgewiesen wurden. Allerdings gibt man sich gelassen und verweist auf die immer noch starken PlayStation-2-Verkaufszahlen. Zum Weihnachtsgeschäft wolle man mit der PlayStation 2 weiterhin die Verkaufscharts anführen; unter anderem wegen des frisch gesenkten Preises, einem neuen Farbmodell und wegen Party- und Familienspielen für ein breites Publikum. Hier bekommt Sony aber voraussichtlich zum Weihnachtsgeschäft 2006 starke Konkurrenz durch Nintendos Spielekonsole Wii.

PlayStation-3-Fans, die in freudiger Erwartung vorbestellt hatten, müssen sich zwar nun noch bis zum März 2007 gedulden, aber als schwachen Trost erspart ihnen Sony Computer Entertainment wenigstens die Mehrwertsteuer-Erhöhung. Es scheint auch noch eine Art Entschuldigung gegenüber den Vorbestellern geplant zu sein, aber dazu ließ sich noch nichts in Erfahrung bringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Stark reduzierte PlayStation-3-Stückzahlen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Skarrich 20. Nov 2006

Sorry das ich mich da mal einklinke. 1. Wieso soll Star Was auf ne HD DVD nicht Passen...

b3gg3s 11. Sep 2006

Leute, kauft euch doch einfach im März nen PC, der versägt eure PS3 schon jetzt und bis...

Bibabuzzelmann 10. Sep 2006

Na Zeichen sollte man vieleicht irgendwie setzen, aber nicht direkt vors Gericht...

Nath 09. Sep 2006

Eben. Maximal wird dann halt eine Preissenkung ausgelassen, so dass die Marge wieder...

Bibabuzzelmann 09. Sep 2006

Lol, jetzt siehts auch gar nicht mehr aus wie Köln, stand da nicht Köln ? ^^


Folgen Sie uns
       


Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On

Tolino zeigt mit Vision 5 HD und Epos 2 zwei neue Oberklasse-E-Book-Reader. Der Epos 2 kann durch ein besonders dünnes Display begeistern.

Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On Video aufrufen
VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

    •  /