Kompakter BlackBerry Pearl mit Kamera und Musik-Player

Neues BlackBerry-Modell mit Bluetooth und micro-SD-Card-Steckplatz

Mit dem BlackBerry Pearl will Research In Motion seine Marktaktivitäten ausweiten und peilt nun nicht mehr nur den Unternehmenskunden an. Um die Bedürfnisse von Privatanwendern zu erfüllen, besitzt erstmals ein BlackBerry-Modell eine 1,3-Megapixel-Kamera, einen Musik-Player und einen Speicherkartensteckplatz. Als weitere Neuerung geschieht ein Großteil der Gerätesteuerung nun über einen 5-Wege-Navigator und nicht mehr über ein seitlich angebrachtes Drehrad.

Artikel veröffentlicht am ,

BlackBerry Pearl
BlackBerry Pearl
Bisherigen BlackBerry-Modellen fehlten viele der typischen Funktionen eines modernen Handys. So mussten BlackBerry-Nutzer auf Multimedia-Funktionen wie Musikwiedergabe oder Fotoaufnahme verzichten. Auch ließ sich der interne Speicher in Ermangelung eines Speicherkartensteckplatzes nicht erweitern. Mit dem neuen BlackBerry Pearl schreitet Research In Motion (RIM) nun in die entgegengesetzte Richtung.

Inhalt:
  1. Kompakter BlackBerry Pearl mit Kamera und Musik-Player
  2. Kompakter BlackBerry Pearl mit Kamera und Musik-Player

Im BlackBerry-Pearl steckt eine 1,3-Megapixel-Kamera mit 3fach-Digitalzoom sowie ein Blitzlicht für die Aufnahme von Fotos oder Videoclips. Für die mobile Unterhaltung steht ein Musik-Player für die Formate MP3, AAC, AAC+ sowie eAAC+ bereit. Bei der Videowiedergabe unterstützt das Gerät die Formate MPEG4 und H.263. Der interne Speicher fasst 64 MByte und lässt sich per micro-SD-Card aufstocken.

BlackBerry Pearl
BlackBerry Pearl
In Bezug auf die grundsätzliche Bauform blieb RIM seinem bisherigen Konzept treu. So befindet sich unterhalb des Displays eine Mini-Tastatur für eine bequeme Texteingabe. Die Tastatur basiert auf einer überarbeiteten Variante aus der 7100er-Serie. Hierzu sind auf jeder Taste zwei Buchstaben untergebracht, um trotz Tastatur ein schmales Gehäuse bieten zu können. Im Vergleich zu einer vollwertigen Tastatur verspricht RIM nur einen geringen Komfortverlust.

Zur Vereinfachung der Texteingabe ist das neue BlackBerry-Modell mit der SureType-Technik versehen. Mit Hilfe eines Wörterbuches werden Worteingaben vervollständigt, um dem Nutzer Tipparbeit abzunehmen. Die Technik soll zudem nicht bekannte Wörter lernen, so dass sich das Wörterbuch automatisch erweitert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Kompakter BlackBerry Pearl mit Kamera und Musik-Player 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bitcoin und Co.
Kryptowährungen stürzen ab

Bitcoin, Ether und andere Kryptowährungen haben ein schlechtes Wochenende hinter sich. Bitcoin liegt fast 20 Prozent unter dem Wert der Vorwoche.

Bitcoin und Co.: Kryptowährungen stürzen ab
Artikel
  1. Virtueller Netzbetreiber: Lycamobile ist in Deutschland insolvent
    Virtueller Netzbetreiber
    Lycamobile ist in Deutschland insolvent

    Lycamobile im Netz von Vodafone ist pleite. Der Versuch, über eine Tochter in Irland keine Umsatzsteuer in Deutschland zu zahlen, ist gescheitert.

  2. Arbeiten bei SAP: Nur die Gassi-App geht grad nicht
    Arbeiten bei SAP
    Nur die Gassi-App geht grad nicht

    SAP bietet seinen Mitarbeitern einiges. Manchen mag das zu viel sein, aber die geringe Fluktuation spricht für das Softwareunternehmen.
    Von Elke Wittich

  3. VATM: Telekommunikationsverband will Bundesnetzagentur aufspalten
    VATM
    Telekommunikationsverband will Bundesnetzagentur aufspalten

    Die beiden großen Telekommunikationsverbände VATM und Breko sind hinsichtlich einer Spaltung der Bundesnetzagentur gespalten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional Werkzeug und Zubehör • Corsair Virtuoso RGB Wireless Gaming-Headset 187,03€ • Noiseblocker NB-e-Loop X B14-P ARGB 24,90€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • Alternate (u. a. Patriot Viper VPN100 2 TB SSD 191,90€) [Werbung]
    •  /