• IT-Karriere:
  • Services:

Versionshelf: Neuer Subversion-Hosting-Dienst

Kostenlose Zugänge für Schüler, Studenten und Lehrer

Versionshelf ist ein Subversion-Hosting-Dienst, der sich vor allem an freiberufliche Programmierer, aber auch an kleine Unternehmen richtet, für die sich ein eigener Server zur Versionsverwaltung ihrer Software-Entwicklungen nicht lohnt. Dabei bietet der Dienst Funktionen wie RSS-Feeds für das Commit-Log und eine 128-Bit-Verschlüsselung.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Laut der Firma Shelf Cloud ist ihr neuer Dienst Versionshelf vor allem für Programmierer gedacht, die zwar auf die Versionsverwaltung Subversion angewiesen sind, sich aber keinen dedizierten Server dafür zulegen wollen. Versionshelf bietet dafür eine komplett eingerichtete Subversion-Installation, die auch abgesichert sein soll.

Weboberfläche für SVN-Verzeichnisse
Weboberfläche für SVN-Verzeichnisse
Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Alle Verbindungen sind zu diesem Zweck mit 128 Bit verschlüsselt. Die Bedienung erfolgt über eine Weboberfläche, über die sich neue Repositorys anlegen und externe Daten importieren lassen. Ein Backup kann laut Anbieter mit einem Klick erfolgen. Zudem gibt es RSS-Feeds für das Commit-Log.

Eine eigene Benutzer- und Rechteverwaltung steht Kunden ebenso zur Verfügung. Jeder angelegte Nutzer kann sein Passwort selbst ändern und der Zugriff auf die Repositorys ist komplett über die Weboberfläche möglich. Auf den Servern läuft die aktuelle Subversion-Ausgabe 1.3.2, erklärte der Anbieter auf Nachfrage von Golem.de

Shelf Cloud bietet verschiedene Pakete von 100 MByte bis 2 GByte an, die auch je eine unterschiedliche Anzahl an Benutzerkonten zulassen. Das günstigste Angebot kostet 4,95 Euro im Monat für 100 MByte und zwei Zugänge, das teuerste 59,- Euro im Monat für 2 GByte und 20 Benutzerkonten. Alle Angebote lassen sich 30 Tage lang kostenlos ausprobieren, zudem bietet Shelf Cloud kostenlose Zugänge für Schüler, Studenten und Lehrer an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99
  2. 3,99€
  3. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...
  4. 3,74€

Lukas2 08. Jan 2008

da hast du recht

Fohat 05. Sep 2006

http://bazaar-vcs.org/ Einfach mal reinschauen. Ein VCS ohne Servernotwendigkeit (DVCS...

RATM 05. Sep 2006

Finde ich auch. Wie Andere schon erwaehnten muss man ja nicht alles selbst machen. Viele...


Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
    Login-Dienste
    Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

    Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
    2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
    3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

      •  /