Google setzt bei Bilder-Suche auf Hilfe der Nutzer

Spiele-Wettkampf zu Schlüsselwort-Vergabe

Mit einem neuen Dienst namens "Image Labeler" will Google die eigene Bildersuche verbessern. Dazu sollen Nutzer in einem Wettkampf antreten und den Bildern in Googles Datenbank Schlüsselworte (Label) zuweisen. Dies beschert dem Suchmaschinenprimus eine höhere Trefferzahl bei der Bildersuche, ohne dass Google dafür Personal anheuern müsste. Die Nutzer werden mit virtuellen Punkten abgespeist.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Google Image Labeler ist ähnlich wie ein Wettkampfspiel aufgezogen. Der Dienst stellt zwei per Zufall ausgewählten Anwendern das gleiche Bild zur Verfügung und lässt beiden 90 Sekunden Zeit, treffende Stichworte zu vergeben. Sobald beide das gleiche Schlüsselwort vergeben haben, ist die Spielrunde beendet. Bis dahin können beliebig viele Label verteilt werden.

Stellenmarkt
  1. Prozessmanager (w/m/d) Digitalisierung
    Stadt Erlangen, Erlangen
  2. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg
Detailsuche

Bei jeder Schlüsselwort-Zuweisung listet der Dienst allerdings Worte, die nicht verwendet werden dürfen. Hierbei kann es sich um Stichworte handeln, die bereits für andere Bilder vergeben wurden. Die beiden Teilnehmer erfahren von sich nur einen Spitznamen, sofern dieser vergeben wurde.

Wer die zugewiesenen Punkte nicht verfallen lassen will, muss sich mit seinem Google-Konto anmelden. Die gesammelten Punkte können nicht etwa gegen Geld oder andere Waren getauscht werden, sondern haben nur innerhalb der Image-Labeler-Welt einen Wert. Der Dienst ist auch im Gast-Modus ohne Anmeldung nutzbar, allerdings kann der Anwender die gewonnenen Punkte dann nicht behalten.

Bisher stehen die Schlüsselworte in Google Image nur über den Labeler-Dienst zur Verfügung. Langfristig wird Google diese wertvollen Daten aber wohl in die Bildersuche integrieren. So erhält der Suchmaschinenbetreiber ohne großen Kostenaufwand eine sehr umfassende Stichwortsammlung der gespeicherten Bilder.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Ratatösk 04. Sep 2006

ich meine du erhälst eine bessere Bildersuche. Und auf der Bildersuche gibt es (noch...

Fastr 04. Sep 2006

RISCHTISCH! und dann spielt man bissl fastr (http://randomchaos.com/games/fastr/). Gibt...

graf porno 04. Sep 2006

Auf der einen Seite ja. Auf der anderen Seite wurde Google zu einem Investor...

poogle 04. Sep 2006

ddd 04. Sep 2006

ich glaube du hast was nicht ganz verstanden...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /