Abo
  • IT-Karriere:

ProSiebenSat.1 steigt bei MyVideo.de ein

MyVideo.de soll mit der Senderfamilie verzahnt werden

Mit 30 Prozent beteiligt sich ProSiebenSat.1 am deutschen YoutTube-Klon MyVideo.de, das sagte ProSiebenSat.1-Vorstand Marcus Englert der Welt. Auch eine komplette Übernahme von MyVideo.de ist möglich.

Artikel veröffentlicht am ,

ProSiebenSat.1 werde zunächst 30 Prozent der Anteile an MyVideo.de kaufen, besitze aber eine Option auf 100 Prozent, so Englert in der Welt. Die Video-Community soll an die Seiten der Senderfamilie angebunden werden.

Stellenmarkt
  1. Hong Kong Economic and Trade Office, Berlin
  2. IT-Systemhaus Dresden GmbH, Dresden

Nach Abrufen ist MyVideo.de die größte Video-Community in Deutschland. Pro Woche werden die rund 70.000 Videos, die derzeit bei MyVideo eingestellt sind, ungefähr 12 Millionen Mal abgerufen, pro Tag sind es bis zu zwei Millionen Abrufe.

Die Site soll auch in Zukunft als Marke eigenständig bleiben, die Technik aber auch für andere Websites des Konzerns genutzt werden. Zudem sollen Inhalte der Sender auf MyVideo.de landen und die Plattform soll über SevenOne Interactive exklusiv vermarktet werden.

Englert stellte auch weitere Übernahmen in Aussicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  2. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  3. 116,05€ (Bestpreis!)
  4. 849€ (Vergleichspreis über 1.000€)

pro-denker 12. Dez 2006

Oh Mann, diese negativ-seher hier in Deutschland sind schuld daran das man auch an...

Théto 04. Sep 2006

Heißt: Wird seehr langsam und unmöglich zu navigieren. Gut dass mir das völlig egal ist. ^^


Folgen Sie uns
       


Hyundai Kona Elektro - Test

Das Elektro-SUV ist ein echter Langläufer.

Hyundai Kona Elektro - Test Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
  2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

    •  /