Roxio bringt neue Version von WinOnCD

WinOnCD 9 brennt außerdem Blu-ray-Discs sowohl als Single- als auch als Dual-Layer-Medium. Ferner bringt die Software eine breite Unterstützung mobiler Endgeräte, um Dateien auf Video- und Musik-Player, Handys oder Smartphones zu übertragen.

Stellenmarkt
  1. Senior Mobile Developer (m/f/d)
    IDnow GmbH, Düsseldorf, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Technical Support Engineer 2nd Level (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
Detailsuche

Der in WinOnCD enthaltene Video-Editor mit 32 Spuren verarbeitet auch hochauflösendes Videomaterial (High Definition). Verschiedene Automatisierungsfunktionen sollen den Videoschnitt vereinfachen, indem etwa Farbkorrekturen vorgenommen, Hintergrundgeräusche herausgefiltert oder unerwünschte Inhalte von der Videoaufzeichnung ausgeschlossen werden.

Die neue Anwendung CineMagic 2 erzeugt aus unbearbeitetem Filmmaterial und den Musikstücken der Anwender automatisch eine fertige Produktion mit Video-Einleitung, Effekten und Übergängen, die alle entsprechend dem Tempo der ausgewählten Musik synchronisiert sein sollen.

Ferner gehört zu WinOnCD 9 eine erweiterte Version von MyDVD, um DVDs ansprechend zu gestalten. Zu den Neuerungen zählen Motion-Menüs, Menü-zu-Menü-Übergänge und animierte Schaltflächen. Mit einer End-Action-Steuerung lässt sich die Sequenz von Ereignissen festlegen, die auf eine bestimmte Handlung folgen soll, beispielsweise das Abspielen des Titels oder die Rückkehr zu einem bestimmten Menü.

Im September 2006 soll WinOnCD 9 MultiMedia Suite Pro für die Windows-Plattform zum Preis von 49,99 Euro in den Handel kommen. Damit steigt der Preis der Software wieder, nachdem die Vorversion Anfang August 2006 um die Hälfte im Preis gesenkt wurde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Roxio bringt neue Version von WinOnCD
  1.  
  2. 1
  3. 2


core2 08. Sep 2006

Genau (ich komm hier zwar ein bischen spät), denn: Das Ergebnis hies immer: Brennvorgang...

XP55T2P4 04. Sep 2006

Ich meine Du solltest Dein PC-System mal fachgerecht, sauber und neu aufsetzen --- und...

EinfachIch 02. Sep 2006

Also mein Favorit ist zur Zeit eigentlich das Ashampoo Burning Studio 6 [30 Tage Test...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. William Shatner: Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn
    William Shatner
    Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn

    Energie! Noch im Oktober 2021 fliegt William "Kirk" Shatner möglicherweise mit Jeff Bezos ins All.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /