Abo
  • Services:

Ross Andersons "Security Engineering" kostenlos zum Download

Standardwerk zum Thema Software- und System-Sicherheit

Ross Andersons Buch "Security Engineering" kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden. Das im Jahr 2001 bei Wiley erschienene Buch gehört zu den Standardwerken zum Thema Software- und System-Sicherheit.

Artikel veröffentlicht am ,

Er habe seinen Verlag endlich überzeugt, das Buch "Security Engineering" zum kostenlosen Download anbieten zu können, schreibt Anderson. Er hoffe dadurch zum einen, das größtmögliche Publikum unter armen Studenten zu erreichen, zum anderen sei er einfach ein pragmatischer Verfechter freier Kultur und freier Software.

Stellenmarkt
  1. Fritz Kübler GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. ETAS, Stuttgart

Anderson ist Professor für "Security Engineering" am Computer-Labor der Universität Cambridge. Er rechnet nicht damit, dass die freie Verfügbarkeit des Buchs dessen Absatz schadet und verweist auf gute Erfahrungen seines Kollegen David MacKay, der sein Buch Information Theory, Inference, and Learning Algorithms ebenfalls kostenlos zum Download anbietet, seitdem aber mehr Bücher verkauft.

Das Buch Security Engineering (ISBN 0471389226) von Ross Anderson hat 612 Seiten, samt einem Vorwort von Sicherheitsexperte Bruce Schneier, der über das Buch sagt: "Wer darüber nachdenkt, etwas im Bereich Security-Engineering zu tun, muss dieses Buch lesen". Die Online-Version enthält zudem einige Korrekturen gegenüber der gedruckten Ausgabe.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 6,66€

flow 31. Aug 2006

das muss nicht sein - the mythical man month ist von 1983 und top aktuell ;-) eben

Wuss Mit 31. Aug 2006

Genau dasselbe frage ich mich immer, wenn ich mir die Realität anschaue. So verschieden...

Hastdumal 31. Aug 2006

Mit der FF Erweiterung Scrapbook geht das ganz gut.


Folgen Sie uns
       


Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert

Quicksync ist eine überfällige Neuerung für Adobe Premiere. Wir haben die Hardwarebeschleunigung ausprobiert.

Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
    2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

      •  /