Abo
  • Services:

Mono 1.1.17 mit neuer Visual-Basic-Runtime

Beta-Version von Mono 1.2 auch für Alpha-Plattform verfügbar

Mit Mono 1.1.17 ist eine weitere Beta-Version der kommenden Mono-Ausgabe 1.2 erschienen, die eine neue Visual-Basic-Runtime enthält. Verbessert wurde weiterhin die Windows.Forms-Unterstützung und die aktuelle IronPython-Version läuft direkt mit Mono.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Den bisher in Mono enthaltenen Basic-Compiler sowie die Runtime haben die Entwickler entfernt. Stattdessen hat Rolf Kvinge einen neuen Compiler mit dem Namen VBNC geschrieben. Dabei handelt es sich um einen Visual-Basic-8-Compiler, der selbst in Visual Basic 8 geschrieben wurde. Passend dazu gibt es auch eine neue, ebenfalls in Visual Basic 8 programmierte Runtime, die die alte in C# geschriebene ersetzt. Der Compiler ist dabei auch in der Lage, die Runtime zu übersetzen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Allerdings enthält Mono 1.1.17 vorerst nur die neue Runtime, da der Compiler noch nicht komplett mit Mono läuft. Verbessert wurde außerdem die Windows.Forms-Implementierung, die nun auch Drucken unterstützt und grundlegende Unterstützung für das Component Object Model wurde ebenfalls integriert.

Der aktuelle Release Candidate der Python-Umsetzung für .Net, IronPython, funktioniert nun mit Mono. Mit der neuen Version ist es außerdem möglich, die Dateisystemüberwachung Inotify direkt anstatt über Bibliotheken anzusprechen. Inotify informiert über Änderungen an Dateien und Ordnern und wird so beispielsweise von der Desktop-Suchmaschine Beagle verwendet.

Da GNOME 2.16 Mono und Gtk# enthalten wird, haben die Entwickler Gtk# nun auf mehrere Pakete aufgeteilt und die Cairo-Bindings können auch DirectFB nutzen. Zusätzlich enthält Mono 1.1.17 Änderungen an dem Mono-Modul für den Apache-Webserver und dem Mono-API. Zumindest in Teilen läuft die neue Mono-Version auch unter Linux auf der Alpha-Plattform, die Portierung ist allerdings noch nicht abgeschlossen.

Mono 1.1.17 steht ab sofort zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Anonymous 01. Sep 2006

Belege?

Trottelvernicht... 01. Sep 2006

Wobei man aber dazu sagen muß, daß man ohne Wine auch kaum 100% kompatibel zu Windows...

Foxfire 01. Sep 2006

Meinst du so was wie: Form f = new Form (); Application.Run (f); ;)

doob_ 31. Aug 2006

... zum beispiel dieses freewarespiel: http://www.binaryzoo.com/games/mono/index.htm wäre...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019)

Wir haben uns Dells neues XPS 13 auf der CES 2019 angesehen.

Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

    •  /