• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Vorabversion von Qt für Java

Trolltechs Jambi mit neuen Funktionen

Qt Jambi ist eine Version des Qt-Toolkits für Java, mit der sich Programme auf allen Plattformen einheitlich bedienen lassen sollen. Die nun erschienene Vorschauversion bietet neue Funktionen und Fehlerkorrekturen. Die Entwickler planen noch eine weitere Vorabversion, bevor Jambi fertig ist.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Qt-Version für Java funktioniert mit der Java Standard und Enterprise Edition 5.0 und soll sowohl für Java- als auch für C++-Programmierer Vorteile bieten. In beiden Sprachen geschriebener Quelltext kann in einem Projekt nebeneinander existieren und die Qt-Java-Programme passen sich laut Trolltech auf allen Plattformen dem nativen Aussehen an.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Langenhagen

Mit einer Code-Basis können Entwickler so Windows, Linux mit X11 sowie MacOS X unterstützen. Die Bedienung der Anwendungen soll plattformübergreifend gleich sein. Die zweite Vorabversion integriert Fehlerkorrekturen und kleinere Änderungen, die von Betatestern vorgeschlagen wurden. Zudem gab es noch Veränderungen am Jambi-API, das jedoch in der fertigen Version stabil sein soll. Damit können Programmierer auf eine einheitliche Schnittstelle zugreifen, um Systemfunktionen aufzurufen.

Neu ist auch eine Webstart-Funktion, mit der sich Qt Jambi direkt aus dem Browser installieren und aufrufen lässt. Die Integration in die Entwicklungsumgebung Eclipse wurde verbessert und bietet auch einen neuen Assistenten, um Forms anzulegen. Ferner ist es nun möglich, Jambi-Applikationen als einzelne Jar-Datei auszuliefern.

Die zweite Vorabversion von Qt Jambi steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3070 Gaming OC für 819€, EVGA GeForce RTX 3080 FTW3 ULTRA GAMING...
  2. (u. a. Crusader Kings 3 für 22,99€, Cyberpunk 2077 für 33,99€)
  3. (u. a. LG OLED65CX9LA für 1.999€, Panasonic TX-50HXW584 für 449€)
  4. 72,90€ (Bestpreis)

JFC 01. Sep 2006

hmmm... Ich dachte immer, QT sei ein Grafik-Framework und keine Programmiersprache. Das...

qwerty 31. Aug 2006

So toll finde signals und slots nicht. Naja ist eben Geschmackssache. Ich hatte das...

Alternativ... 31. Aug 2006

So wie ich es gelesen habe auf qt-jambi-interest wird die doku erst zum Tech Preview 3...


Folgen Sie uns
       


Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit

Im Testvideo stellt Golem.de das Remake des epischen Fantasy-Rollenspiels Demon's Souls für die Playstation 5 vor.

Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit Video aufrufen
Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
    USA
    Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

    Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
    2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
    3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

    Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
    Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
    Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

    Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
    2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf

      •  /