Abo
  • Services:

Kostenlose Bücher bei Google

Bücher mit abgelaufenem Urheberrecht als PDF-Download

Die Bücher-Suche von Google bietet ab sofort kostenlos ganze Bücher als PDF-Download an. Bei diesen Titeln ist das Urheberrecht mittlerweile abgelaufen. Bislang zeigte Googles Bücher-Suche Textauszüge, erlaubte aber nicht den Download ganzer Druckwerke.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der Eingangsseite der Bücher-Suche von Google gibt es einen neuen Suchbereich namens "Full view book". Wenn dieser Punkt gewählt ist, zeigt die Suche nur noch Treffer von Büchern, die als Vollansicht bereitstehen.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Die PDF-Download-Funktion findet sich erst innerhalb der Vollansicht der einzelnen Suchergebnisse. In den Suchergebnislisten fehlt eine Download-Option. In der Vollansicht kann ein Buch zudem online durchblättert werden. Da es sich hierbei um eingelesene Grafiken handelt, lassen sich die PDF-Dokumente nicht ohne weiteres durchsuchen.

Nach wie vor beschränkt sich der im Beta-Betrieb laufende Dienst Google Book Search auf englischsprachige Titel. Wann die Bücher-Suche auch deutschsprachige Werke berücksichtigen wird, ist nicht bekannt.



Meistgelesen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand

wurm 31. Aug 2006

ok danke! das werd ich mal testen.

Lall 30. Aug 2006

Erstaunlich, daß die Buchindustrie stillhält. Zwar beschränkt Google die Aufrufe, aber...

noch mehr 30. Aug 2006

Jetzt hab ich noch mehr 5.830.000 http://books.google.com/books?hl=de&q=a+OR+e+OR+i+OR+o...

TA2024 30. Aug 2006

Habt ihr das mal ausprobiert? Ich finde auf Anhieb auch viele deutsche Werke. z.B...


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /