Abo
  • Services:

Internet Explorer mit gefährlichem Sicherheitsloch

Sicherheitslücke erlaubt Ausführung von Programmcode; kein Patch verfügbar

Im Internet Explorer 6 wurde ein neues Sicherheitsloch entdeckt, worüber Angreifer beliebigen Programmcode ausführen können. Beispiel-Code illustriert zumindest einen Denial-of-Service-Angriff. Bislang steht kein Patch zur Abhilfe bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Sicherheitsloch im ActiveX-Control "daxctle.ocx" kann zu einem Buffer Overflow im Internet Explorer 6 führen, worüber ein Angreifer einen Denial-of-Service-Angriff vornehmen kann. Entsprechender Beispiel-Code illustriert dieses Szenario. Nach Angaben der Entdecker des Sicherheitslochs lässt sich darüber aber auch schadhafter Programmcode mit den Rechten des angemeldeten Nutzers ausführen.

Der Fehler soll im Internet Explorer ab der Version 6.0 mit Service Pack 1 stecken. Das Sicherheitsloch wurde für Windows 2000 mit Service Pack 4, Windows XP mit Service Pack 2 sowie Windows Server 2003 mit Service Pack 1 bestätigt. Bislang ist kein Patch zur Beseitigung des Sicherheitslecks verfügbar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP Pavilion Gaming 32 HDR für 369€ + Versand - Bestpreis!)
  2. 699€ + Versand (PCGH-Preisvergleich ab 755€)
  3. (u. a. Oculus Go 32GB/64 GB für 149,90€/199,90€ inkl. Versand - Bestpreis!)
  4. (u. a. Acer XB271 WQHD 144 Hz für 499€ und Kingston HyperX Cloud II für 65€)

Michael - alt 31. Aug 2006

[...] Ja klar. Aber es genügt doch, über das Sicherheitsloch sachlich zu berichten...

Michael - alt 31. Aug 2006

Ich glaube, den ganz dummen Leuten muß man das wirklich immer wieder sagen: Es ist sehr...

ABM 31. Aug 2006

? Und sind wir hier bei He*s*?

Mausi_000000 30. Aug 2006

Ich kann solche Kommentare echt nicht mehr hören/lesen.

grumpy 30. Aug 2006

DRM Lücke kostet Geld...


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /