40 Via EPIA Mini-ITX als Festplattencluster mit 120 Terabyte

Racklösung mit vergleichsweise geringem Strombedarf vorgestellt

Der US-Speicherspezialist Capricorn hat einen Festplatten-Cluster vorgestellt, der es auf Kapazitäten zwischen 3 und 120 Terabyte bringt. Aufgebaut sind die Cluster aus kompakten Rechnern mit Via-Mainboards des Typs EPIA Mini-ITX und jeder Menge Festplatten.

Artikel veröffentlicht am ,

Capricorn bietet mit der GB3000 eine kleine Server-Rackspeicherlösung mit einer Höheneinheit und einer Kapazität von 3 Terabyte. In dem System stecken Vias C3-Prozessor mit 1 GHz Taktfrequenz sowie die Northbridge Via CLE266 und die Southbridge Via VT8237, DDR266-RAM bis maximal 1 GByte Speicher, zwei USB-2.0-Ports, ein serieller und ein paralleler Port, VGA- und PS2-Anschluss und natürlich vier Festplatten mit je 750 GByte Speicherkapazität.

Mehrere Capricorn TB120
Mehrere Capricorn TB120
Stellenmarkt
  1. Webentwickler (m/w/d) eGovernment
    Landratsamt Dachau, Dachau
  2. Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions TS GmbH, Oldenburg
Detailsuche

Die Capricorn TB120 bringt, wie der Name schon suggeriert, gleich 120 Terabyte Speicherkapazität mit. Die große Lösung passt in ein 19-Zoll-Rack mit 42 Höheneinheiten und basiert auf 40 GB3000-Nodes. Insgesamt drehen damit 160 Festplatten ihre Runden.

Der Hersteller hebt hervor, dass seine Lösung eine besonders hohe Speicherdichte erlaubt, zudem besonders stromsparend ist und nur vergleichsweise wenig Kühlung benötigt.

Pro 3-Terabyte-Node wird mit 80 Watt typischer Strombedarf kalkuliert. Das gesamte Rack soll 3,2 Kilowatt benötigen. Ein Node wird mit Fast- oder Gigabit-Ethernet-Anschluss angeschlossen, wobei pro Rack ein 48-Port-Switch vorhanden ist. Samt Rack wiegt der TB120 408 Kilogramm.

Die Speicherkosten gibt der Hersteller mit unter 1,50 US-Dollar pro GByte an. Nimmt man diesen Wert als Ausgangsbasis, ergäbe sich ein Gesamtpreis von ungefähr 185.000 US-Dollar für 120 Terabyte Speicherkapazität.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


liquidnight 31. Aug 2006

zum einen sind richtige raidsysteme einfach aufgrund der fehlenden massenproduktion...

MenoK 30. Aug 2006

Ich denke, dass die Geschwindigkeit des Platteninterfaces bei dieser Lösung eher...

gibtsdochschonl... 30. Aug 2006

Eine Woche Vollprogramm aufnehmen? Gibt es doch schon lange! Guckst du: http://www...

Fragrüdiger 30. Aug 2006

Wird es im Artikel nur nicht erwähnt, oder verfügt das System wirklich nicht über einen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Pakete: DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern
    Pakete
    DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern

    DHL Paket erhöht die Preise für Geschäftskunden. Das könnte Auswirkungen auf den Preis von Amazon Prime haben.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /