Abo
  • Services:

Memorex macht aus Mini-DVDs Doppeldecker

Doppelte Speicherkapazität mal anders

Aus den Anfangstagen der DVD stammt ein Konzept, das der Speichermedienhersteller Memorex jetzt für die Mini-DVD-R wiederbelebt hat. Die 8-cm-Scheibe, die vor allem in DVD-Camcordern Verwendung findet, fasst normalerweise 1,4 GByte Daten - viel zu wenig für viele Videofilmer. Memorex pappt einfach zwei Schreibseiten der Mini-DVDs mit 8 cm Durchmesser gegeneinender. So entsteht ein Flipper - eine DVD zum Wenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Folglich passen auf eine "Double-Sided Mini DVD-R" von Memorex ca. 2,8 GByte Daten. Die doppelseitigen Medien müssen, nachdem die eine Seite vollgeschrieben ist, umgedreht werden. Damit es nicht zu Kratzern und anderen Verschmutzungen kommt, hat Memorex die Oberfläche speziell beschichtet und legt den Medien auch ein Putztuch bei.

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Walldorf, Oberviechtach
  2. Wilhelm Layher GmbH & Co. KG, Güglingen-Eibensbach

Durch den Flipper-Trick bekommen die Medien auch keine Kompatibilitätsprobleme. Eine andere Lösung wäre eine zweischichtige DVD-R. Doch dieses Format unterstützen noch sehr wenige Camcorder.

Die Scheiben sind mit ein- bis vierfacher Geschwindigkeit beschreibbar und können natürlich auch in DVD-Brennern im PC und Notebook genutzt werden, wenn diese 8-cm-DVDs verarbeiten können. Slot-In-Laufwerke können dies traditionell nicht.

Memorex verkauft die Medien im 5er-Paket inkl. Reinigungstuch in den USA für 20,- US-Dollar. Ob sie auch in Europa angeboten werden, ist nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 297,00€ + 4,99€ Versand
  2. (u. a. 480-GB-SSD 59€, 2-TB-SSD 274€, 64-GB-USB3-Stick 10,99€)
  3. (u. a. 16 GB DDR4-2666 von HyperX für 109,90€)
  4. (u. a. Acer und HP-Notebooks ab 519€)

Andy 30. Aug 2006

der Preis ist trotzdem ein Witz, ne doppelseitige DVD gibts bereits für unter 3€ pro...

andy 30. Aug 2006

gibt ja von Conmark auch als doppelseitige DVD. Ich finds praktisch, viele Urlaubsvideos...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Show (2018) - Test

Wir haben den neuen Echo Show getestet. Der smarte Lautsprecher mit Display profitiert enorm von dem größeren Touchscreen - im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Bereitstellung von Browsern erweitert den Funktionsumfang des smarten Displays.

Amazons Echo Show (2018) - Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

      •  /