Abo
  • Services:
Anzeige

Erste Testchips mit 45 Nanometern von IBM und Chartered

Serienproduktion ab Ende des Jahres 2007 geplant

Die Halbleiter-Allianz aus IBM, Chartered, Infineon und Samsung hat im Werk von IBM im US-Bundesstaat New York erste Test-Chips mit einer Strukturbreite von 45 Nanometern hergerstellt. Die vier Unternehmen tragen die Entwicklung der neuen Fertigungstechnologien gemeinsam und wollen den Prozess bis zum Ende des Jahres 2007 zur Serienreife bringen.

Die vier Unternehmen treten damit gegen Branchenprimus Intel an, der bereits im Januar 2006 meldete, die ersten 45-Nanometer-Chips hergestellt zu haben. Bei solchen Prototypen, wie auch den jetzt von IBM gefertigten Bausteinen, handelt es sich noch nicht um Chips für kommerzielle Anwendungen, vielmehr dienen sie der Verfeinerung der Herstellungsverfahren.

Anzeige

So ist auch das jüngste Kind von IBM, Chartered, Infineon und Samsung ein reiner Test-Chip mit Ein- und Ausgabelogik und Embedded-Speicher sowie Testfunktionen, über die Messungen zum Verhalten des Halbleiters durchgeführt werden können. Hergestellt wurden die Chips auf 300-Millimeter-Wafern in IBMs Werk in East Fishkill (New York). Da sowohl IBM als auch Chartered fremde Chips im Auftrag herstellen, hat die Allianz auch entsprechende Design-Kits für die beim Halbleiter-Entwurf üblichen Programme im Dateiformat GDSII vorgelegt. Potenzielle Kunden können also bereits jetzt beginnen, ihre Schaltungen auf den 45-Nanometer-Prozess umzustellen.

Dazu dürfte auch AMD gehören, hat das Unternehmen doch mit Chartered bereits Ende 2004 eine Kooperation geschlossen. Die ersten Prozessoren aus dieser Zusammenarbeit werden erst seit Mitte 2006 gefertigt, und zwar noch in 90 Nanometern Strukturbreite. Bereits Anfang 2006 will Chartered aber auf 65 Nanometer umstellen und bereits Ende 2007 dann auf 45 Nanometer - wenn die Allianz mit IBM weiterhin so gute Fortschritte macht.


eye home zur Startseite
Hardfreak 29. Aug 2006

"...erst seit Mitte 2007 gefertigt, und zwar noch in 90 Nanometern Strukturbreite...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: 10-50MW

    Sarkastius | 02:50

  2. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    Teebecher | 00:42

  3. Re: Danke Electronic Arts...

    Gokux | 00:05

  4. Re: MegaWatt

    ChMu | 20.08. 23:44

  5. Re: Die Präposition "in" vor einer Jahreszahl ist...

    shertz | 20.08. 23:32


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel